Zweitname für Jungen!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von steffi.1983 04.10.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

wir suchen noch immer einen Namen für unseren zweiten Sohn.

Unser Erster heisst Domenic Jason

Nun haben wir uns (fast) geeinigt, zumindest auf den Rufnamen: Raphael
er passt auch gut zum Nachnamen.

Aber mir fällt kein schöner Zweitname ein...

Jemand Vorschläge?

Beitrag von lucyfe 04.10.10 - 12:58 Uhr

Hui - die ersten sind gelinde gesagt - gruselig... Etwas zu "kirchlich" und mir auch rechtschreibmäßig unbekannt...
ABER: Raphael ist ganz toll... und sieht auch richtig aus...;-)

Zweitnamen würde ich persönlich nur vergeben, wenn ich jemanden "ehren" möchte. Mein Sohn heißt mit Zweitnamen so wie mein Vater...

lG
Lucyfe

Beitrag von alohawauwau 04.10.10 - 14:07 Uhr

Sorry dass ich da jetzt dagegen sprechen muss, aber wo bitteschön ist Domenic Jason kirchlich????
Raphael findest du toll und der Name ist 100% biblisch. also irgendwas bringts du da gehörig durcheinander.

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeböhnchen Noemi Malia 28+0#verliebt

Beitrag von lucyfe 04.10.10 - 17:22 Uhr

Domenic von Dominicus und Jason wie der Jude...
Bei Raphael hast Du natürlich recht, aber da denke ich glücklicherweise zuerst an den Künstler und nicht an den Propheten...

lG
Lucyfe

Beitrag von alohawauwau 04.10.10 - 17:29 Uhr

Ja gut, aber ich bin der meinung, dass bei diesen namen die wenigsten an die kirche denken. bin sicher da gibts andre namen die viel kirchlicher sind. unsre zum beispiel;-)und uns gefällts.

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeböhnchen Noemi Malia 28+0#verliebt

Beitrag von lucyfe 04.10.10 - 19:20 Uhr

Na prima - jedem das Seine! Und dass sie Euch gefallen, ist ja schließlich die Hauptsache!
Mein Sohn heißt Vincent, das finden sicher auch nicht alle toll.;-) Und ja, es gab einen einzigen Heiligen, der Vincent hieß, aber damit kann ich leben...:-)

lG
Lucyfe

Beitrag von steffi.1983 04.10.10 - 13:05 Uhr

Mag sein, aber Domenic wird bei uns so geschrieben ;-) bis jetzt haben wir nichts negatives dazu gehört.
Aber u diesen Namen geht es auch nicht

wollt für meinen zweiten Sohn nur ebenso einen Zweitnamen wie für den Ersten

lg Steffi mit Domenic (15 Mon)

Beitrag von bunny2204 04.10.10 - 13:05 Uhr

Raphael #gruebel

Raphael Daniel

Raphael Niklas

Raphael Phillip

Das könnte ich mir vorstellen...

LG BUNNY #hasi mit Alexander Tim, Maximilian Daniel, Katharina Sophie und #ei

Beitrag von alohawauwau 04.10.10 - 14:09 Uhr

Huhu

Sehr schöner Name. Wie wäre es denn mit:

Raphael Joshua
Raphael Silas
Raphael Jeremia(s)
Raphael Elia(s)
Raphael Jona(h)
Raphael Noah

Irgendwas dabei?????

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeböhnchen Noemi Malia 28+0#verliebt

Beitrag von 81addison 04.10.10 - 15:24 Uhr

wie wäre es mit Pai

Beitrag von niki1412 04.10.10 - 15:57 Uhr

Hallo!

Also Domenic ist nur eine Variante des Namens, der eigentlich Dominik geschrieben wird. Aber egal.

Ich fänd z.B.

Raphael Jacob

ganz passend, und auch passend zum großen Bruder.

LG Niki mit Helena #blume und #ei 16.SSW