Bitte baut mich mal auf ... offensichtlich kein Eisprung ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von neomadra 04.10.10 - 12:51 Uhr

Hey Ihr Lieben,

ich brauch mal Kopfgetätschel ;-)

Augenscheinlich (?) hab ich keinen (?) Eisprung - zwei Monate jetzt. #gruebel
Aber meine Periode - großes Tennis.
Wie würde sich das schimpfen wenn es echt so wäre? Anovulatorische Zyklen ... wehe!#aerger

Im ersten Monat habe ich ClearBlue-OvuTests gemacht und den ZS bewertet.
Was war? Nix. #schmoll
Hab mit OvuTests bei Tag 10 angefangen und bis zum Einsetzen der Periode alle 2 Tage (ok, ich gebe es zu, hinterher jeden, ich war gefrustet) getestet. Nix. #contra
Ab Tag 13 etwa eine zweite Linie sichtbar, aber immer nur schwach und nie ausreichend, als das das Gerät ausgeschlagen hätte. #gruebel
Das bis zu Tag 18 etwa, dann wurde sie schwächer und war an Tag 20 nicht mehr zu sehen.
ZS wäre passend gewesen etwa zu dem Zeitpunkt und meine üblichen Bauschmerzen (Ziehen am Unterbauch) hab ich auch da etwa gehabt - allerdings hab ich die brav jeden Monat auch mit Pille immer gekriegt.

Naja, dann Periode gekriegt. :-(

Und jetzt im zweiten ÜZ Monat erst recht die OvuTests strapaziert - stoisch ab Tag 5. Man weiss ja nie. (bekloppt, ich weiss).

Wieder ab Tag 13 etwa eine leichte Linie unter dem Kontrollstreifen sichtbar - jetzt bin ich bei Tag 19.
Bei Tag 15 war sie dunkler, aber nie auch nur ansatzweise so dunkel, als dass das Gerät einen Eisprung angezeigt hätte.
Ab Tag 17 wurde sie wieder schwächer - heute kaum noch zu sehen #schmoll

Bauchschmerzen wieder etwa zu dem Zeitpunkt (Tag 14 und 15) und ZS auch für zwei Tage passend.
Wobei ich, was den ZS angeht, noch übe und nicht weiss, ob ich das richtig interpretiere.

Es neeeeeeeeervt. Ich meine, wenn das Ding jetzt einen ES anzeigen würde ich aber nicht schwanger werden würde ... hey, that´s life. Dann müssten wir halt mehr üben bzw. länger :-p
Aber wenn noch nicht mal ein ES angezeigt wird, und das zum zweiten Mal ... dann weiss ich ja noch nicht mal, ob es theoretisch klappen könnte #schmoll

Ich hatte für den 15.11. einen Termin bei meiner FA, den habe ich grade mal stark dramatisierend auf den 13.10. vorverlegt ("dann aber bitte viiiiiel Wartezeit mitbringen") ... soll sie mir mal sagen, was da los ist ...

Und bis dahin werde ich schmollen ... und hoffe, ihr könnt mich ein bisschen aufbauen :-)

Liebe Grüße!



Beitrag von katrin-2010 04.10.10 - 12:57 Uhr

leider soll es das wirklich geben (keinen ES zu haben).

Ich spüre meinen immer sehr deutlich,ABER mein Fa hat mir das nicht geglaubt uns hat mit mir ne Woche nach dem Es einen Hormontest gemacht und mir gesagt das ich einen ES hatte und meine Hormone auch gut seien(das war mir aber schon klar).

Wenn man aber keinen hat bekommt man ein Medi das den Es dann auslöst, also rate ich dir einfach mal zum FA zu gehen der hilft dir sicher weiter und dann klappts hoffentlich auch mit dem Baby.

Ganz viel Glück wünsche ich dir !#klee

Beitrag von majki 04.10.10 - 13:21 Uhr

aaaaalso ersteinmal bitte mal tief durchatmen und keinen Stress.#winke

so und nun kurz wie es bei mir war.
Ich habe auch immer mit den Ovus nach meinem ES geguckt. Und genau das gleiche war auch bei mir zu sehen nämlich anscheinend keinen ES. Trotzdem so wie bei dir zwei Tage Ziehen als ob der ES kommt.
Naja was soll ich dir sagen. Hab die Ovus (keine Ahnung mehr welche das waren) in die Ecke geschmissen und einfach mal nach Gefühl mit meinem Männe #sex gehabt und an den Tagen wo es Ziepte besonders #sex.

Jaja und es war wohl immer der ES den ich gemerkt hab denn nun bin ich ja #schwanger.

Also greif dir deinen Mann wenn du Lust hast (und Ziepen#rofl) und dann einfach entspannt an das ganze rangehen.

Beitrag von lacura 04.10.10 - 14:07 Uhr

hi du,

ich persönlich bin der Meinnung das die stäbchen, bei jedem ziemlich unterschiedlich ausschlagen.
Wenn ich mir machmal anschaue wie positiv andre ihre Stäbchen(striche haben)da kann man nur neidisch werden.
Meine werden optisch auch nie 100% positiv(teste mit persona).

ich habe immer beide striche beim ES und die sind entweder beide schwach oder der rechte strich ist nur annähernd so wie der linke.
Ich habe dennoch jeden Monat einen ES. Den Persona auch meistens anzeigt, was mich wundert denn eindeutig sind meine personastäbchen nie.

Zudem testest du wahrscheinlich morgens, wegen dem Compi. Aber der LH anstieg kann auch tagsüber sein. So wie bei mir diesen Monat(siehe VK).
morgens negativ, und mittags und abends 2x positiv und heute morgen wird er wieder negativ. Habe seit gestern stechen in der rechten seite(hab meine es immer rechts, ka wieso :-)) und heute ganz extrem bauchaua und ich weiß das mein ES heute ist. Da ich meine Körper mittlerweile kenne.
Was ich damit sagen will, das du trotzdem deinen Anstiegt gehabt haben kannst, nur leider Tagsüber oder Nachts(hatte ich auch schon oft) und er am nächsten Morgen dann schon wieder vorbei ist.

Du bekommst ja auch regelmäßig deine Mens, ist eigentlich ein gutes Zeichen dafür das du einen ES hattest(nicht immer).
Mein Persona hätte mir wohl diesen Monat auch kein ES angezeigt(hatte ich schon mal und dann bin ich in dem zyklus SS geworden), hätte ich nicht aus jux mal mittags n test gemacht, hätte ich den anstieg wohl verpasst.
Mittags, abends ist die Lh.konzentration am höhsten ;-)

LG

hoffe ich konnte dir weiterhelfen, für weitere fragen pn. :-)

Achso, personastäbchen und die für den Clearbluem. sind wohl baugleich.

Beitrag von neomadra 04.10.10 - 19:49 Uhr

hallo ihr drei :)
ich danke euch für die aufbauenden antworten ... egal in welcher richtung.
man weiss es ja nie, entweder es lüppt oder eben nicht.
brauchte nur mal einen positiven schubs glaub ich - und den habt ihr drei mir echt geben können :)
ist ja son büschen blöd, im "real life" weiß keiner, dass wir am üben sind, also kann man da schlecht knatschen :-p
aber hier versteht man wenigstens, worum es geht .. also dankedankedanke :)