krasser schmerz im schambereich? was genau ist das

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trilla 04.10.10 - 13:21 Uhr

ist das jetzt der kopf der sich ins becken schiebt? wenn ich aufstehe und rumlaufe tut das richtig heftig weh. so vorne quasi an der mumu.
wisst ihr was das genau ist?

bin heute 37+3

Beitrag von bunny2204 04.10.10 - 13:22 Uhr

hilft es wenn du den "kopf" in der Hand trägst. Also das Schambein mit der Hand stützt? Das hatte ich ab der 32. SSW und mein FA meinte das ist mein Kleine da da volle Kanne dagegendrückt.

LG BUNNY #hasi 14+6

Beitrag von trilla 04.10.10 - 13:24 Uhr

ja das hilft ein wenig. heisst das denn das der kopf jetzt im becken drin ist? war er nämlich vor 2 wochen noch nicht.

Beitrag von bunny2204 04.10.10 - 13:25 Uhr

also bei mir war es so, dass der Kopf nicht ins Becken gepasst hat, daher hat mein Kleine versucht da rein zu kommen, aber es hat nicht funktoniert. Und dadurch hat er so brutal aufs Schambein gedrückt, weil er nicht dran vorbei kam. Er hatte einen KU von 36 cm. Er wurde dann 8 Tage vor ET geholt.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von shadow-91 04.10.10 - 13:24 Uhr

Entweder ist das der Kopf vom Zwerg oder du hast ne Symphysenlockerung.

LG Stephie 27+3

Beitrag von slukkey 04.10.10 - 13:48 Uhr

Ja das würd ich auch sagen...