Ich brauche Euren Rat - Fieber?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von knueddel 04.10.10 - 13:33 Uhr

Hallo an Euch alle,

meine Tochter ( wird nächste Woche 2 ) hat seit heute nacht Fieber, immer so um die 39 Grad.
Heute Vormizzag ging es ihr soweit noch ganz gut, sie spielte immer mal kurz, dann lange Kuschelpause bei Mama usw.
Letztes Wochenende ( also 24. und 25.9.) hatte sie schon mal Fieber, bekam einen dicken Schnupfen, das Fieber ging wieder weg.
Jetzt bin ich mir unsicher, ob ich heute Nachmittag mit ihr zum KiA gehen sollte, denn seit heute nacht hustet sie auch. Wir hatten es Anfang des Jahres schon Mal, dass sie während eine Erkältung nochmal Fieber bekam, da hatte sie ne Mandelentzündung. Allerdings ging es ihr da vom Allgemeinzustand schlechter als heute.

Was meint ihr, sollte ich heute Nachmittag zum Kia gehen, oder mal bis morgen früh warten?

Vielen Dank für Eure Antworten.
LG cindy

Beitrag von misslila 04.10.10 - 13:44 Uhr

Hey Cindy,

geh lieber mal zu Arzt, meine Maus macht seit 3,5 Wochen mit Erkältung rum, erst wurde es besser, und dann kam Fieber um die 39 dazu, jetzt haben wir Fieber los, dafür eine angehenden MOE dazubekommen.

Und nebenbei Hustet sie wie ein kleiner Wolf, aber das liegt am Schleim.

Also die letzten drei wochen waren wir zwischen 2-3x die Woche beim Doc und immer kam was neues dazu !

Geh einfach mal zum nachgucken !

vlg
misslila