bin neu hier

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biene49 04.10.10 - 13:41 Uhr

hallo ihr,
ich bin zwar schon lange stille Mitleserin versuche aber schon seit über einen Jahr schwanger zu werden. Ohne Erfolg.....
Ich führe leider auch kein ZB......
Heute wäre mein NMT bei einem Zyklus von ca 25 Tagen. Ich habe heute mittag auch schon einen Test gemacht, der war leider negativ.......
Meint ihr ich darf trotzdem noch hibbeln?
Liebe Grüsse
biene#winke

Beitrag von giudia 04.10.10 - 13:46 Uhr

ja darfst du den bei manchen frauen zeigt es eher positiv an und bei manchen eben nicht ...wie fühlst du dich den???

Beitrag von biene49 04.10.10 - 13:47 Uhr

ich habe weder pms noch ss anzeigen.
ist echt Hammer, mit meiner Tochter wurde ich innerhalb von 2 wochen schwanger

Beitrag von wartemama 04.10.10 - 13:46 Uhr

Solange die Mens nicht da ist, besteht immer noch ein Stück Hoffnung! :-)

Schon ein Jahr? Habt Ihr Euch schon einmal durchchecken lassen? Würde Dir auf jeden Fall raten, ein ZB zu führen und/oder Ovus zu benutzen.

So blöd es sich vielleicht anhört: Viele Paare herzeln einfach nur zum falschen Zeitpunkt. #blume

#winke