Ne Frage zur Pilleneinnahme ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pocahontas82 04.10.10 - 14:10 Uhr

Hallo Mädels,

ich dachte, ich frage mal bei euch nach, wie ihr das so gemacht habt....

Und zwar ist meine Maus jetzt 6 Wochen alt und ich hatte 4 Wochen lang meinen Wochenfluss.
Heute hab ich die Abschlussuntersuchung bei meinem FA und ich möchte gern wieder die Pille nehmen.
Ich werde ihn fragen, ob er mir die Cerazette verschreibt, da ich damit liebäugle, mir später das Implanon wieder einsetzen zu lassen.

Jetzt würde mich aber mal interessieren, ob man auch ohne Periode wieder mit der Pille anfangen kann (hab jetzt schon mehrfach gelesen, dass das wohl gehen soll) oder ob man nach dem Wochenfluss doch auf die 1. Periode warten muss???

Was meint ihr? Und wie habt ihr das gemacht? Gewartet oder ohne Periode angefangen?
Ich frage, weil Kondome einfach nicht unser "Ding" sind und ich daher möglichst schnell die Pille wieder nehmen möchte;-)!

LG und danke
pocahontas

Beitrag von alexbm 04.10.10 - 14:25 Uhr

Habe auch die Cerazette genommen und ja du kannst direkt mit der Einnahme beginnen.
Nach 7 Tagen hat man dann, glaube ich vollen Schutz.
#winkeLg Alex

Beitrag von catch-up 04.10.10 - 14:48 Uhr

Also mein FA meinte, ich soll auf den nächsten Zyklus warten, also die erste Cerazette mit dem ersten Tag des zyklus anfangen. Hab ich auch so gemacht. Aber nach 20 Pillen hatt ich von der Cerazette genug! Ich hab voll viele Pickel bekommen und Zwischenblutungen gabs auch en masse.

Ich fand die kacke! Und teuer obendrein! :-[

Beitrag von kagu78 04.10.10 - 21:04 Uhr

Alos mir wurde vom FA gesagt, wenn man stillt kann man anfangen sobald man willda eigentlich keine Blutung auftritt. Stillt man nicht sollte man erst auf die Periode warten.
Seine Empfehlung war ausserdem erst nach 14 Tagen auf ein Kondom zu verzichten, auch wenn in der Packung 7 Tage steht.
Achtung!!! Es muß nicht sein, dass die Blutung ausbleibt.
Ich habe nach 14 Tagen Einnahme von Cerazette auch meine Blutung bekommen und das obwohl ich stille.