Tztztz wenn man mal schon was bestellt...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kullerkeks2010 04.10.10 - 14:36 Uhr

Huhu#winke

Hatte am 12.09.(!!!) Michpulverportionierer bestellt...war richtig froh welche für 4,90Euro inklusive Versandkosten gefunden zu haben...sind sogar von reer und es stand neu da...

Sooooo...dann war ich schon etwas sauer darüber dass man keine zahlungsart eingeben konnte...dachte bei der bestellung das kommt noch und dann stand da aufeinmal..."Bitte überweisen sie uns nun 4,90euro auf folgendes Konto"...klasse dachte....vorkasse....wie ich sowas hasse...

Nagut 4,90euro is ja nich weiter wild...also hab ich bezahlt...hab zwar noch ne woche gewartet um zu hoffen dass die doch erst kommen und ich dann erst bezahlen muss aber nee...

So komme heute nach hause als ich mit meinem Kleinen vom Fotografen kam...und da war die post da und hat das päckchen beim nachbarn abgegeben...schön dachte ich...endlich ist das da...weil brauch die am we unbedingt da wir zum geburtstag fahren...

Erstens ist mir aufgefallen dass die verpackung schon mal auf war und das nur zugetackert wurde...#nanana ok nicht weiter schlimm...dann aber sah ich wie 2 von den portionierern nen Riss haben...KLASSE....man bin ich wütend darüber...erst wartet man so lange und dann sowas...:-[

Werd erstma gucken ob sie trotzdem wasserdicht sind...4,90euro is ja nun nicht die welt...

Grrrr....aber könnt mich echt aufregen darüber#aerger

Sorry für das Wutsilopo aber das musste jetzt mal raus#augen

LG Janine + #baby Jeremy (morgen genau 10 Wochen)#verliebt

Beitrag von nico13.8.03 04.10.10 - 14:40 Uhr

HUHU

Ich würde es zurückschicken o vieleicht wo man das gekauft hat jemanden zu erreichen.

LG niki+ben(15Wochen)

Beitrag von catch-up 04.10.10 - 14:45 Uhr

Was ist denn ein Milchpulverportionierer?

Sind das diese komischen Löffel? Den gibts bei meiner Pulernahrung immer gratis dazu.

Oder is das was anderes?

Beitrag von kullerkeks2010 04.10.10 - 15:24 Uhr

Nein das sind Kleine Behälter für unterwegs wo man das Milchpulver transportieren kann...also die gewünschte menge an pulver mithat und es nur noch in die flasche geben muss;-)

Beitrag von lachris 04.10.10 - 14:49 Uhr

Hm, die Dinger gibt es doch in jeder besser sortierten Drogerie. DM oder Rossman habe ich die schon gesehen.

(Okay wusste ich als ich die bestellt habe auch noch nicht.)

Ich würde mich auch ärgern.

Bei einem Online-Shop würde ich auf jeden Fall reklamieren, bei einer Privatperson wahrscheinlich nicht, da sich das meist nicht lohnt.

Falls man die Mängel gut fotografieren kann, würde ich das machen und die Fotos dem Verkäufer mailen. Denn erst noch die mangelhafte Ware zurücksenden, rentiert sich erst recht nicht.

VG lachris



Beitrag von kullerkeks2010 04.10.10 - 15:26 Uhr

Seh icha uch so...und wenn sie dicht sind ist es ja auch grade noch so ok....brauch die ja am we#augen

Also hab extra mal bei Rossmann nachgefragt und die kennen sowas garnicht...DM hab ich hier leider nicht in der nähe:-(

Beitrag von simplejenny 04.10.10 - 15:39 Uhr

Tach! Ich bin zwar ein erklärter Feind von diesem Laden, aber wenns denn so dringend ist ...

http://www3.schlecker.com/htdocs/Detail.aspx?artikelnummer=1125343001&backbutton=no&rubriknummer=4042&sSuchbegriff=milchpulverportionierer

Beitrag von kullerkeks2010 04.10.10 - 15:42 Uhr

Hmm bei Schlecker hatte ich hier auch nachgefragt aber die kennen sowas auch nicht#kratz

Beitrag von koerci 04.10.10 - 14:50 Uhr

Das ist sicher passiert, weil diese Dinger kein Mensch braucht :-p:-p

Nee, Spaß beiseite...sowas ist immer ärgerlich.
Tut mir leid.

LG
koerCi, die aber wirklich keine Portionierer verwendet hat.