Kind (5) Lungenemphysem, Cortison, Herzschmerzen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von madmat 04.10.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

vor 2 Wochen wurde bei unserem Sohn ein Lungenemphysem (Blählunge) diagnostiziert.
Er bekommt derzeit ein Cortisonspray ( wie bei einem Asthmatiker). Er hustet in den letzten Tagen wieder sehr viel, und meinte heute nach dem Kindergarten, er habe Bauchschmerzen. Er deutet auf den Oberbauch, an den Rippen. Könnten das Herzschmerzen sein?

Hoffe gerade auf den Rückruf der Ärztin!

LG

Beitrag von miau2 04.10.10 - 19:09 Uhr

Hi,
das kann alles sein. Vom Herzen bis zu Ohrenschmerzen. Kinder können i.d.R. noch nicht genau zeigen, wo es weh tut - nicht lachen, Bauchschmerzen, wenn eigentlich die Ohren weh tun wären gar nichts außergewöhnliches.

Es kann - das kenne ich von mir - aber auch ganz ordinärer Muskelkater vom Husten sein. Das wäre sicher die beste aller Möglichkeiten, lästig, aber harmlos.

Aber ich denke, beim Arzt bist du damit am besten aufgehoben.

Viele Grüße
Miau2