Kinderwunsch nach KS????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:16 Uhr

Hallo zusammen#winke
Ich hab 6 Jahre gebraucht um Schwanger zu werden mittlerweile ist Colin 8 Monate alt und wir wünschen uns schon noch ein zweites Kind.Nur wer weiß wie lange das wieder dauert#kratz?
Jetzt mal zu meiner frage ab wann habt ihr nach dem KS wieder#schwimmer.
Muss man wirklich ein Jahr warten nach dem KS?
lg Anika

Beitrag von scarlet2010 04.10.10 - 15:20 Uhr

Hallo,

ein Jahr sollte man mindestens warten, ja. Ich habe bereits 2 KS hinter mir. Unser Sohn war 18 Monate, als ich mit unserer Tochter schwanger wurde.

Jetzt wünschen wir uns direkt noch Nr.3 hinter her. Danach möchte ich mich anschließend sterilisieren lassen - ja, mit knapp 25 Jahren! ;-)

Töchterchen ist jetzt knapp 13 Monate alt.

LG Ramona

Beitrag von katrin-2010 04.10.10 - 16:40 Uhr

boahh,
wie kannst du dich so jung sterilieren lassen wollen?
ich finde das schon recht gewagt warum verhütet ihr nicht einfach?

nicht das ich dagegen sprechen will,aber ich find das sehr sehr gewagt von dir.#winke

Beitrag von sunshine-1981 04.10.10 - 15:22 Uhr

KS= Kaiserschitt?

Ein Jahr keinen Sex nach einem Kaiserschnitt habe ich ja noch nie gehört... Hab nur gehört dass man besser ein Jahr lang nicht schwanger werden sollte damit die Narbe später wenn der Bauch wächst keine Probleme macht...

Grüße, sunshine + Püppi #verliebt

Beitrag von wartemama 04.10.10 - 15:24 Uhr

#rofl

Ihr Beitrag ist wirklich nicht eindeutig. Aber ich gehe davon aus, daß sie nicht Sex meint, sondern eher das Üben für das nächste Kind.

Oder? #kratz #schein

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:27 Uhr

#rofl mein ich doch#huepf

Beitrag von wartemama 04.10.10 - 15:35 Uhr

Dachte ich mir doch! #rofl

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:37 Uhr

#rofl

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:26 Uhr

oh da hast du mich falsch verstanden wir haben Sex aber geschützten!!!
Ich wollte nur mal fragen ab wann wir wieder an Baby Nr.2 arbeiten können;-)
lg

KS=Kaiserschnitt#pro

Beitrag von sunshine-1981 04.10.10 - 15:28 Uhr

Ich hab´s mir ja fast gedacht... ;-)

Also, bevor ich mich auf irgendwelche Forenmeinungen verlasse würde ich mich in so nem Fall von meinem FA beraten lassen...

Viel Erfolg!

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:33 Uhr

das hab ich schon! sie sagte das würde man heute nicht mehr so eng sehen!
Hauptsache die Narbe wäre gut verheilt.
Wollte nur mal fragen was ihr für erfahrungen gemacht habt?
ob jemand schon ein zweites Kind hat?
lg

Beitrag von katrin-2010 04.10.10 - 16:43 Uhr

hatte auch einen KS mein arzt meinte ich solle 4monate warten mit dem üben ...dachte damals auch ein jahr aber sagte das wäre schwachsinn...und ich muss sagen meine narbe hat sich schön regeneriert!#winke

Beitrag von nadinesn 04.10.10 - 15:24 Uhr

Also meine Tochter wurder per KS geholt...sie ist jetzt 7 Monate alt und wir befinden uns im 2. ÜZ für das zweite Kind :-)

Beitrag von yarists 04.10.10 - 15:29 Uhr

ihr wartet also nicht das Jahr ab?#kratz

Beitrag von gk-bandit 04.10.10 - 15:48 Uhr

Hallo
Also meine FÄ hat gesagt man sollte schon 2 Jahre warten damit man wirklich sicher gehn kann das die Narbe nicht reisst und die Wahrscheinlichkeit auf eine spontan Geburt steigt somit auch.
Hatte bei meinem ersten Sohn auch einen KS. mittlerweile ist er knapp 2 jahre alt und somit legen wir jetzt wieder los.

Ich würd schon noch warten weil mir waren die Risiken zu hoch dass etwas sein könnte.
Aber das muss ja jeder selber entscheiden. :)

Tschüsssss #winke

Beitrag von katrin-2010 04.10.10 - 16:45 Uhr

eine KS narbe reißt nicht ein! in dem Irrglauben war ich aber das passiert nicht!#winke
bekannte hatte 3 KS hintereinander und alles bestens!FA sagt auch das geht!