Was soll ich machen???

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von hilfe.... 04.10.10 - 15:17 Uhr

Hallo,

Ich bin mit meinem Freund seit Feb. letzten jahres zusammen, und wir haben einen kleinen sohn (ich weiß ging schnell aber naja) jedenfalls verstehen wir uns nicht mehr...

vorallem seitdem er seine angeblich so gute freundin wieder getroffen hat... :-[:-[:-[

Jedenfalls ruft diese frau dauernd an... gehst du mit mir schwimmen (und ihrem Sohn) gehst du mit uns auf den spielplatz, kommst du mit zum pferd, fährst du mit zu jupp....

jeden tag kommen mind. 3 anrufe... egal ob morgens um 7 oder nachts um 1... und wat s mein freund ist dann gleich weg...

und dann auch meistens bis 6 uhr morgens...

der knüller ist ja wenn die grad zusammen unterwegs waren, ruft die 5 min später wieder an... das ist doch der hammer....

mir gehts nur noch auf den geist.... und jetzt hat sie es fast geschafft, wir stehen so zu sagen vor der trennung.... nur wegen dieser tussi...

ich komme mir ja schon vor als hätte ich ne dreiecks beziehung...

habt ihr einen rat für mich?

Beitrag von frieda05 04.10.10 - 15:33 Uhr

Regel die Besuchszeiten und den Unterhalt.

GzG
irmi

Beitrag von gh1954 04.10.10 - 15:48 Uhr

>>>wir stehen so zu sagen vor der trennung.... nur wegen dieser tussi... <<<

Falsch. Wegen deines Freundes, oder wird er gezwungen, sich mit dieser Frau abzugeben?

Beitrag von biele1967 04.10.10 - 16:01 Uhr

Wenn er ohnehin fast dort wohnt, stell ihm doch über Nacht gleich die Koffer vor die Tür. Dann kann sie auch gleich seine dreckigen Socken waschen!

Beitrag von kruemlschen 04.10.10 - 16:14 Uhr

Das ist echt die typische Fraueneinstellung

"und jetzt hat sie es fast geschafft, wir stehen so zu sagen vor der trennung.... nur wegen dieser tussi..."

was für ein Schwachsinn!

Zum Betrug gehören immer DREI Personen. Ein Mensch in einer glücklichen Beziehung betrügt seinen Partner nicht, Du bist also auch daran beteiligt.

Du kannst jetzt entweder versuchen die Beziehung mit Deinem Freund wieder in den Griff zu bekommen, oder Du trennst Dich.

K.