Post von planBaby

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 15:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe gerade Post bekommen. War etwas irritiert erst, da ich nicht wusste was bestellt zu haben.

Und dann mach ich auch. Und siehe da, ein dicker Katalog über alles mögliche für den Kinderwunsch.

Dann lese ich den Brief: Herzlichen Glückwunsch Sie sind eine Gewinnerin von urbia.de! Wohl von einem Gewinnspiel von vor paar Wochen.

Hab noch nie was gewonnen. Das wird wohl für die nächste Zeit meine Abendlektüre sein. *lol*

Da kann man eine Analyse machen über das eigene Gesundheitsprofil und das des Mannes. Kostet aber 15 Euro bzw. 25 Euro. Würdet Ihr das machen??? Irgendwie ja schon mal interessant.

Hat jemand sonst noch was bekommen???

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von mardani 04.10.10 - 15:24 Uhr

Hi Jada

Na denn mal herzlichen Glückwunsch :-D.

Hm...ich persönlich würde diesen Test nicht machen, da wir bei den Ärzten eh von vorn bis hinten und zurück gecheckt wurden.

Aber ist sicherlich mal interessant.

Las mal hören wie du dich entschieden hast #huepf

Beitrag von -gummel- 04.10.10 - 15:26 Uhr

Hallo
Bitte nicht machen! Wenn ihr euch durchchecken und das alles beide begebt euch in eine Kinderwunschklinik. Das ist alles nur Geldabzockerrei auch wenn es von "Urbia" kommt.

Beitrag von mardani 04.10.10 - 15:29 Uhr

Stimmt. Gummel hat recht....
Denn an sich wissen ja viele, dass Kiwuleutchen echt fast alles bezahlen um endlich ein Kind zu bekommen.......

Beitrag von fraeulein-pueh 04.10.10 - 15:31 Uhr

Ich habs auch gewonnen, weiß aber noch nicht, ob ich den Fragebogen wegschicke. Im Prinzip denke ich mir, dass wir ja eigentlich eh in ärztlicher Behandlung sind und da hilft mir ein eher allgemein gehaltener Fragebogen auch nicht wirklich weiter. Schätze eher, dass die die Daten in ne Studie dann einfließen lassen...

Beitrag von lanni2010 04.10.10 - 15:34 Uhr

Yo, hab heute auch Post bekommen #huepf

Aber den Test lass ich nicht machen, wozu hab ich meine KiWu, die hat mich schließlich schon genaug aufn Kopf gestellt ;-)

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 15:39 Uhr

Hab noch nicht alles durchgelesen. Aber Ihr habt Recht. An mir probiert und macht man schon sieben Jahre rum, ich glaube ich sollte das bleiben lassen.

Und man macht wirklich alles für seinen Kiwu.

Also, ich denke ich werde diesen Heft/Buch/Katalog durchlesen, aber die Analyse glaube ich, mach ich nicht.

Zumal das auch einen verrückt machen kann denk ich...

Danke für die schnellen Antworten.

Einen schönen Tag Euch allen noch.

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von mardani 04.10.10 - 15:41 Uhr

Hm....seid ihr sicher, dass das ein "Gewinn" ist....Scheint so, als würden evtl. alle die da mitgemacht haben pauschal mit der Sache "bespaßt"....

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 15:46 Uhr

Kann natürlich auch sein. Hmm, ich weiß auch nicht so recht.

Gut, ich melde mich bei niemandem und fertig. Werde es auf jeden Fall nicht machen und heute Abend mal trotzdem alles genau lesen. Mal schauen.

Beitrag von fraeulein-pueh 04.10.10 - 20:31 Uhr

Lies dir mal bei Amazon die Bewertungen dazu durch. Da hat jemand geschrieben, dass man sich den Fragebogen sparen kann, wenn man das Buch gelesen hat - weil darin eh alle wichtigen Infos stehen und die Auswertung eher allgemein gehalten ist.

Beitrag von fraeulein-pueh 04.10.10 - 20:27 Uhr

Keine Ahnung, im Begleitbrief steht "Gewinner" ;-) Ich glaub, es wurden ja 50 Stück davon verlost. Also können sich da schon ein paar Mädels drüber freuen ;-)

Und selbst wenn nicht, es ist ja trotzdem ganz interessant zu lesen. Und die eine oder andere Sache hab ich selbst nach vielen ÜZ noch nicht gewusst...

(Zum Bsp. dass 2 - 3 Stückchen Schoki pro Tag das FG-Risiko senken - wieso das so ist, ist jedoch noch nicht geklärt. Aber hey, ein Grund zum Schoki-Essen ist doch immer toll :-D :-D :-D )

Beitrag von stefanielena 04.10.10 - 18:10 Uhr

Ja, ich habe es auch gewonnen.
Und obwohl ich schon zig KiWu Bücher hab (nach 5 Jahren), ich freu mich drüber!
Ob ich den Test mache weiss ich auch noch nicht.
Man greift ja nach jedem Strohhalm...

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 21:32 Uhr

Das stimmt allerdings. :-( Aber trotz allem werden wir es wohl bleiben lassen mit dem Test. Ich denke auch, dass es nur Geldmacherei ist. Will mir noch den Fragebogen durchlesen. Was die da so fragen.

Aber freuen tue ich mich trotzdem. :-)

Liebe Grüße und viel Spass damit.

Beitrag von sweeti77 04.10.10 - 19:10 Uhr

hallo allerseits,

ja, ich hab auch das buch bekommen und zum lesen ist es auf jeden fall informativ. wie die anderen auch schon sagten, den test werden wir auch nicht machen. unser kiwu-klinik hat uns so dermaßen durchgecheckt, dass ich mich schon fast gläsern fühle.:-) was anderes könnten mir die ärzte hier auch nicht erzählen. aber ich hab mich auch sehr gefreut... hab sonst auch noch nie was gewonnen. vielleicht sollten wir mit dem lottospielen anfangen.#klee

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 21:33 Uhr

Huhu,

das müssten wir versuchen. *lol* Aber da wird es zu 1000000000000 % nichts... Nur Verluste. lach.

Ich wünsche Dir viel Spass damit.

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von unipuma 04.10.10 - 22:32 Uhr

Hi,
ja ich auch. Glaube so langsam dass das gar kein Gewinnspiel war sondern eine Versteckte Geldabzocke.

Seid mal ehrlich so viele die Gewonnen haben? #nanana #kratz

Würd auf alle Fälle den Frageboge nicht ausfüllen wer weiss was da sonst noch für kosten kommen.

Lg Unipuma

die schonmal einem Inernetbetrüger aufgesessen ist.#aerger

Beitrag von jada1983 05.10.10 - 08:26 Uhr

Hallöchen,

ja, wie gesagt, ich werde es auf jeden Fall nicht machen. Das Buch ist denk ich ganz interessant, steht einiges drinnen (werde aber auch nicht alles lesen, macht man sich ja total verrückt). Aber der Fragebogen ist mir auch zu intensiv. Die Fragen sind heftig und ich denke, dass die das wirklich in eine Studie mit reinnehmen.

Egal wie, am Ende entscheidet jeder für sich. Ich denke, dass einige drauf reinfallen werden... :-(

Grüssle
Jada

Beitrag von steven11 05.10.10 - 13:00 Uhr

Hab es auch gewonnen.
Werde diesen Test auch nicht machen lassen.

LG STeffi

Beitrag von mandel84 06.10.10 - 22:07 Uhr

so, ich habe jetzt wohl auch gewonnen.

Vielleicht wirklich eine Geldabzocke?

I don´t now...

Beitrag von luckyshine 05.10.10 - 13:00 Uhr

Habe auch gewonnen meins war heute im Briefkasten#huepf

mit dem Bogen weis ich noch nicht recht ob wir den ausfüllen und wegschicken werden.

das sind die selben fragen die uns auch schon in der KiWu Klinik gestellt wurden

wünsche allen viel spaß beim lesen:-D

lg
luckyshine

Beitrag von jada1983 05.10.10 - 13:16 Uhr

Danke schön. Das wünsche ich dir auch. Hab gestern schon ein bischen gelesen. Manche Dinge sind sehr interessant. ;-)

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von durchhalten-abwarten 05.10.10 - 20:11 Uhr

Hey ihr lieben Gewinnerinnen,

ist schon toll, wenn man mal was gewinnt oder??? Was für ein Glücksgefühl#verliebt#verliebt.

Ich hatte gestern auch das Buch in der Post und habe schon fleißig gelesen.

Mein Freund hat auch gleich wie wild darin rumgeblättert, obwohl er sonst gar nicht liest#huepf#pro

Sehr interessant, aber ich muss auch sagen, dass viele Auswertungen ja mal locker über 5 Jahre oder länger her sind #zitter:-[.
Keine Ahnung, ob das dann noch so aktuell ist ???

Ich denke auch, wenn man einen guten Arzt hat, kann man sich den Bogen getrost schenken und auf den eigenen Arzt vertrauen.

Also, wenn einer riesen Interesse an dem Buch hat, einfach melden....ich würde es weiter schicken, sobald ich es durchgelesen haben;-);-)

Einen schönen Abend euch allen

lg A.