Uniklinik HD oder Würzbutg

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von elaelaela 04.10.10 - 15:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habt Ihr Erfahrung mit einer der beiden Kliniken? Habe Anfang November einen Besprechungstermin in HD, bin aber nicht sicher, ob ich auch noch in Würzburg einen Termin machen soll. Bin im Moment in S im Königsbau, aber dort nicht wirklich zufrieden und will deshlab wechseln. Würde mich freuen, ein paar Meinungen zu hören, ich weiß es ist auch immer viel "Gefühlssache" dabei.

Danke schonmal.

Liebe Grüsse

Ela

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 15:44 Uhr

Huhu,

antwort über PN.

Grüssle

Beitrag von engel031985 04.10.10 - 15:45 Uhr

hey elaelaela,

ich bin in würzburg und sehr zufrieden dort.
hab erst letzten donnerstag eine untersuchung dort
gehabt..es wurde geguckt ob die eileiter frei sind.
und sie sind frei zum glück.leider hab ich ne eizellreifestörung.
deswegen isses bei uns net so einfach.

aber auf jeden fall sind die leute dort super nett und freundlich.
bin echt froh das ich bzw. wir jetzt dort sind.
wir wären kandidaten für ne insemination/iui.

lg engel:-)

Beitrag von babs2010 04.10.10 - 16:05 Uhr

Hallo
bin auch in Würzburg allerdings nicht in der Uni sondern in einer Kinderwunschpraxis in Behandlung. Haben gerade die 1. ICSI hinter uns und hatte leider ne ELSS :-(
War in der Uni zur BS und Operation und soweit dort sehr zufrieden überlege ob ich wechseln soll.
Wie sind denn da die Wartezeiten und Sprechzeiten in der KIWU Abteilung?!

lg. Babs