Was ist denn nu - Brauch mal dringend Eure Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von meffi123456 04.10.10 - 15:32 Uhr

Hallo,
hatte heute morgen die erste Folischau. Ich spritze seit einer Woche Menogon (1-0-1). Der Dr. meinte, es hätte sich noch nicht viel getan. Er hat dann noch auf meinen Bauch gedrückt und gefragt ob was drücken würde, fand ich schon komisch.
Jetzt hab ich eben angerufen in der Klinik. Ich soll kein Menogon mehr spritzen und #sex ist auch verboten und morgen muss ich nochmal hin. War so irritiert, dass ich ganz vergessen hab zu fragen was los ist... Könnt ihr mir helfen? Was kann da sein, wenn er doch heute morgen auf dem Ultraschall nix sehen konnte...#kratz War der ES etwa schon#zitter
Danke schon mal für Eure Antworten.
#herzlich Grüße
meffi

Beitrag von mardani 04.10.10 - 15:37 Uhr

Hi Meffi

Also durch meine vielen Jahre habe ich ja schon viel erlebt, gehört und gelesen.......Aber was das sein könnte....KEINE Ahnung. Haben Sie Blut abgenommen?

Na wenn der ES schon war, dann hätten sie ja direkt das Kommando zum Betthopsen geben müssen.

Hm......Ruf doch nochmal an und frag, dann kannst du sicher heute nacht gut schlafen und ohne Angst morgen zum Termin gehen.

VLG

Beitrag von meffi123456 04.10.10 - 15:44 Uhr

Hallo,
gell ist komisch! Ich hab die ganze Sache vor zwei Jahren schon mal gemacht, aber so was hatte ich da nie.
Blut wurde abgenommen. Ein Wert ist wohl zu hoch. Ist ganz merkwürdig.
Vielen lieben Dank für Deine Antwort.
Lg
meffi