2.ÜZ, NMT 3.10., schon geklappt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maracuja 04.10.10 - 15:55 Uhr

Hallo zusammen,

bin im zweiten ÜZ nach Absetzen der Pille und warte Gott sei Dank bisher vergeblich auf meine Mens. Letzten Monat kam sie nach 29 Tagen.

Wird die Mens nach Absetzen der Pille gleich regelmäßig oder kann es jetzt einfach sein, dass sie erst später kommt?
Habe nur leichtes Ziehen im Unterleib. Sonst sind die Schmerzen vor der Mens deutlich stärker.

Was meint ihr ab wann sollte ich testen?

LG

Beitrag von nicki06 04.10.10 - 16:00 Uhr

Ich habe nach Absetzten der Pille jetzt einen Zyklus von 42 Tagen,dieser Zyklus scheint auch wieder so lang zu werden,bin jetzt ZT 23 und immer noch kein ES in Sicht. Drücke dir die Daumen,dass es bei dir anders ist.

Führst du ein ZB??? Wäre dann empfehlenswert,um zu sehen,ob du überhaupt einen ES hast...

Lg. Nicole

Beitrag von maracuja 04.10.10 - 16:11 Uhr

Okay 42 Tage ist ziemlich lang?
Bisher führe ich noch kein ZB, da ich die Pille auch erst abgesetzt habe und mir nicht gleich zu viel Stress machen wollte.
Ich habe mir gedacht, dass ich damit nach ein paar Monaten anfange, falls es nicht gleich klappen sollte...

LG