Wann am Tag den ersten Brei?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rinchen00 04.10.10 - 16:24 Uhr

Hallo zusammen,
wahrscheinlich ist das eine total überflüssige Frage aber ich mache mir trotzdem Gedanken darüber.
Und zwar will ich meiner Tochter den ersten Gemüsebrei geben und frage mich wann die beste Zeit am Tag dafür ist.
Eigentlich nimmt man ja die Mittagszeit, aber ich möchte gerne das die ersten Tage mein Mann dabei ist und der ist Mittags bei der Arbeit. Könnte ich somit auch abends mit Gemüse beginnen und nach ein paar Tag auf Mittags wechseln.
Oder wird unsere Maus zu durcheinander?
Lieben Gruß und #danke
Rinchen

Beitrag von xanadoo 04.10.10 - 16:49 Uhr

Das ist völlig egal. Ich weiß nicht, wer Gemüse und Co Mittags eingeführt hat, aber das kann man genauso gut abends essen ;-)
Ich hab mit Getreidemilchbrei abends angefangen und seit paar Tagen bekommt Jona mittags ein Mittagsgläschen. Allerdings kann das auch schon ma um 11 oder 15 Uhr sein...

LG, Katharina

Beitrag von perserkater 04.10.10 - 16:56 Uhr

Hallo

In der Regel ist es egal womit und zu welcher Tageszeit die erste Beikost angeboten wird.

Aber, dein Baby ist 4 Monate alt, somit ist es sehr sehr früh damit anzufangen. Sollte sie es nicht vertragen kann euch eine unruhige Nacht bevorstehen wenn Bauchweh und dergleichen folgen.

LG

Beitrag von newlife22 05.10.10 - 22:10 Uhr

Ja, das hätte ich jetzt auch geschrieben...
alles gute und viel spaß beim ersten löffelchen
sandra

Beitrag von eisbluemchen1809 04.10.10 - 21:00 Uhr

Hi
da muss ich meiner Vorschreiberin zustimmen, es geht darum das man schaut ob sie es vertragen.
Am Anfang beginnt man ja eh nur mit ein, zwei Löffel und danach gibts wieder Milch... Vielleicht fangt ihr einfach an einem Samstag an dann sinds schon mal zwei Tage mit Mann.
Viel Erfolg
eisbluemchen