Hörsturz in SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fanadara 04.10.10 - 18:59 Uhr

Hallo zusammen!
Wir sind noch ganz am Anfang der SS habe aber seit dem einen schlimmen Tinitus und Hörsturz... Ich hab so Angst das mein Baby zu Schaden kommt...
Hat jemand Erfahrung mit Hörsturz zu Beginn der SS ????

Hab schon gelesen das einige das haben die waren aber alle weiter als ich!

Hoffe ihr könnt mir helfen...... :-(

liebe Grüße
Yvonne

Beitrag von girasoul 04.10.10 - 19:11 Uhr

Liebe Yvonne:-)
mach dir keine Sorgen! Dein Baby bekommt davon wahrscheinlich gar nichts mit. Das einzige was deinem kleinen Wurm schaden könnte, wäre wenn du Medis bekommst die er nicht verträgt bzw die in der Schwangerschaft tabu sind. Abaer adrauf achten die Ärzte ja :-).

Ich hatte in der 26 ssw eine Gesichtslähmung. Meinem Flip war das völlig Hupe. Ich dachte auch das er darunter leidet. Aber nö. Ich glaube das einzige was die mitbekommen, ist der Stress, den man sich selber macht :-)

Gute Besserung!#winke