Vormilch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von horrormaus 04.10.10 - 19:44 Uhr

hallo ich nochmal mit einer anderen frage.

bin jetzt in der 34. woche und habe jetzt immer ein paar tropfen vormilch in meinem bh gehabt.
bleibt das jetzt bis zur geburt so und ist es ein gutes zeichen das ich stillen kann?

Beitrag von julk 04.10.10 - 19:56 Uhr

Ja vermutlich wird es so bleiben. Es hat meiner Erfahrung nach keine Aussagekraft über das Stillen danach oder die Milchmenge. Habe eine Freundin die gar keine Vormilch hatte und immer viel Milch danach, ich selbst hatte viel Vormilch und auch schon früh(das variiert ja auch stark) und hatte danach zumindest die ersten drei Monaten immer wenig Milch und musste mit allen Tricks arbeiten, dass es mehr wird. Eigentlich kann so gut wie jeder stillen, nur brauchen manche eben starkes Durchhaltevermögen. Ich kann Dir nur raten Dich davor vorzubereiten. Ich war in der 34. Woche auf einem Stillseminar, dass eine sehr gute Stillberaterin bei uns im Vorhinein anbietet. Und natürlich habe ich mir bei manchen sachen gedacht, brauche ich nie. Als mein kind dann aber nur eine Woche später zur Welt kam, war ich froh, dass ich wusste das wichtigste ist sofort mit Abpumpen anzufangen, wenn man ein Frühchen nicht anlegen kann etc. Die Beratung im Krankenhaus ist da nicht immer so toll. außerdem war ich froh, diese Frau schon zu kennen und sie sofort anrufen zu können, wenn es Probleme gibt. Alles Gute. Julk

Beitrag von anom83 04.10.10 - 22:34 Uhr

Hallo,

also, ob du Vormilch hast oder nicht ist für das spätere Stillen total irrelevant. Ich selbst hatte NIE Vormilch und stille bereits seit 16 Monaten.

LG Mona