Gegensätze ziehen sich an oder gleich & gleich gesellt sich gern?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von lauras_stern 04.10.10 - 19:50 Uhr

Hi an alles,

sagt mal, was denkt ihr,

finden eher zwei Menschen zusammen und werden glücklich die sich seeeehr ähnlich sind, fast schon identisch oder eher das motto gegensätze ziehen sich an?

Freu mich auf eure Meinung!

Danke

Beitrag von grippevirusalarm 04.10.10 - 19:53 Uhr



Männer und Fraune passen nur sekundär zusammen - nämlich nur dann, wenn die Hormone überquillen. Ob Gegensätze oder Gleich und Gleich spielt keine Rolle. Es geht nur um Paarung.

gva

Beitrag von similia.similibus 04.10.10 - 19:59 Uhr

Ich glaube die richtige Mischung zwischen Gegensätzlichkeit und Gleichheit machts!

Gut ist, wenn Bildung, Intellekt, Herkunft ähnlich ist. Gleiche Zielsetzung ist sehr wichtig und gleicher Humor! Nichts ist verbindender als das Lachen!

Wenn das Temperament unterschiedlich ist, kann das sehr anziehend sein, glaube ich. Ich bin z.B. der hektische, unruhige Typ und mich zieht es zu Männern, die Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen. :-)

LG

Beitrag von hedda.gabler 04.10.10 - 22:50 Uhr

Hallo.

Sehr gut zusammengefasst ... es ist eine Mischung aus beiden.

Das Fundament (Background, Bildung, Interessen, Ziele) sollte "Gleich und Gleich gesellt sich gern" sein (und so sieht man das ja auch bei Paaren) ... die charakterliche Ausprägung kann dann gerne auch "Gegensätze ziehen sich an" sein.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von asimbonanga 04.10.10 - 23:00 Uhr

Zustimmung.
Unterschiedliches Temperament-kein Problem.;-)
Ansonsten sind möglichst viele Übereinstimmungen sehr verbindend.

Beitrag von frieda05 05.10.10 - 09:40 Uhr

jepp...
genauso ist das.

als mein Mann und ich zusammenkamen gab uns das Dorf im Höchstfall 3 Monate. Der Introvertierte mit der Durchgeknallten.

Ist 24 Jahre her. Incl. Hoch und Tief. Aber - ist mein Deckel... - kann man nix machen.

GzG
Irmi

Beitrag von hsi 04.10.10 - 20:15 Uhr

Hallo,

also bei uns ist es so, das mein Mann sich schon arg von mir unterscheidet, dennoch haben wir viele gleiche Interessen und das verbindet uns wohl irgendwie. Aber ehrlich gesagt, mach ich mir da keine gedanken, es muss einfach irgendwie "passen".

Lg,
Hsiuying

Beitrag von king.with.deckchair 04.10.10 - 20:31 Uhr

"Gegensätze ziehen sich an oder gleich & gleich gesellt sich gern?"

Beides.

Mein Mann und ich sind uns in ganz vielen Dingen sehr ähnlich, teilen gleiche Interessen, wie die Liebe zur Literatur oder die Freude an bestimmten Musikrichtungen oder das Interesse an IT, Neuen Medien. Wir spielen auch gern (also ganz klassisch Cracassone, Kniffel, Cluedo...).

Aber wir sind in vielen Dingen auch völlig gegensätzlich, vom Wesen her vor allem. Er ist sehr ruhig und oft gelassen, ich bin eher "sprudelig" (O-Ton er) und impulsiv.

Ich finde, so muss das sein: Eine gute Basis für Gemeinsames, aber auch genug Gegensätze, um sich immer wieder spannend zu finden. Wir entdecken auch nach fast 9 Jahren Beziehung und fast 8 Jahren Ehe immer wieder Neues am anderen.

LG
Ch.

Beitrag von anyca 04.10.10 - 20:32 Uhr

Ich denke auch, es kommt auf den Bereich an ... sehr unterschiedlicher Bildungsgrad, sehr unterschiedliche Kultur, sehr unterschiedliche Erwartungen an Partnerschaft kommen sicher nicht gut.

Aber wenn einer begnadeter Heimwerker ist und der andere zwei linke Hände hat, wenn einer gerne kocht und der andere dazu kein Talent hat, wenn einer spontan ist und der andere vielleicht mal einen kleinen Tritt braucht, das kann sich prima ergänzen.

Beitrag von kirtza 04.10.10 - 20:53 Uhr

Ich glaub die Mischung machts...

Ich mag Pferdesport, Schatz fährt lieber Motorrad.
Wir lieben beide Actionfilme, ich lese gern, er spielt lieber Computer.
Wir frühstücken gern ausgibig und sind Frühaufsteher.
Ich liebe die Natur, er schnelle Autos.
Er mag seine 100PS und ich alles was 4 Beine hat :)

Viele Dinge, die wir gemeinsam geniessen können und Freiräume, die wir dem anderen zustehen.
Ich glaube das ist das Geheimnis.

Beitrag von falkster 04.10.10 - 23:53 Uhr

Das A und O sind Ähnlichkeiten in den grundlegenden Idealen, Wertvorstellungen und Einstellungen.

An der Oberfläche kann man sehr gut unterschiedlich sein und davon auch profitieren, wenn man offen für den Anderen ist.

Klappt zumindest bei uns so sehr gut und ich habe nie zwei Menschen gesehen, die oberflächlich unterschiedlicher sind.
Macht die Sache z.B. im Restaurant sehr einfach. Ich bestelle einfach, was ich niemals essen würde und es ist garantiert das, was sie genommen hätte...
Das funktioniert auch anders herum...

Beitrag von anonym_ 05.10.10 - 00:12 Uhr

Ich bin mir mit meinerm Schatz seeehr ähnlich und es passt seeeehr gut zusammen! Wir sind schon 6 Jahre zusammen... Es erleichtert ungemein ;-)

Beitrag von schwarzesetwas 05.10.10 - 06:27 Uhr

Laut Statistiken und Ratgebern: Ähnlich sollten sich Menschen in einer Partnerschaft sein.
Ob nun das Hobby Motorrad und Pferde oder so: Fakt, beide haben Hobbies.

Ich sehe das auch so: Mann und Frau sollten sich schon in vielen Punkten ähneln.

Lg,
SE

Beitrag von brummel-baer 05.10.10 - 08:39 Uhr

Wenn mein Partner genauso wäre wie ich, würde ich schreiend wegrennen. Eine gesunde Mischung aus Gleichem und Gegensätzlichem ist sehr gesund.

Gruß
BB

Beitrag von seelenspiegel 05.10.10 - 10:53 Uhr

Die gute Mischung macht es.

Unterschiedliche Interessen und Hobbys z.B. können sich prima ergänzen, weil man dadurch evtl. etwas neues kennenlernt.

Unterschiedliches Temperament kann auch sehr reizvoll sein.


Wie auch schon andere hier geschrieben haben, kommt es eher darauf an dass man über die gleichen Dinge lachen kann, und auch vom Bildungsstand und vom Niveau her zueinander passt, wenn es auf lange Sicht hin gut gehen soll....und dass man die Zielsetzung für die Zukunft zum Großteil unter einen Hut bekommt.