7 Monate altes Baby wie eingewöhnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von febe 04.10.10 - 19:56 Uhr

Hallo,

ich muss in 4 Wochen wieder arbeiten. Mein Baby wird dann 7,5 Monate alt sein. Es wird für 2 Tage in der Woche von einem Babysitter betreut werden aber ich weiß nicht, wie ich ihn daran gewöhnen soll. Ich finde das Alter so schwierig. Er hat gerade angefangen zu fremdeln und weint, wenn er auf einen fremden Arm geht, auch wenn es die Tante oder Freundin ist, die ervon Geburt an häufig sieht.

Was habt ihr gemacht?

febe

Beitrag von courtney13 04.10.10 - 20:09 Uhr

Ich würde es so machen.

2-3 Tage hintereinander mit der Babysitterin an dem Ort wo dein kleiner Betreut werden soll spielen. Du fängst am 2. Tag an dich aus dem geschehen rauszunehmen und bleibst bloß noch im hintergrund sitzen. Bist aber noch im Raum

Am nächsten Tag würde ich den Raum erst 15 min verlassen. Am nächsten Tag schon 30 min. und dann würde ich es mal probieren, deinen kleinen nur Abzugeben und gleich wieder zu gehen.

Ich denke du brauchst ne gute Woche aber dann hast du es im Griff!

LG Courtney

Beitrag von febe 04.10.10 - 20:19 Uhr

Hast Du das probiert, hat es bei Dir so funktioniert?

febe

Beitrag von courtney13 04.10.10 - 20:37 Uhr

Unsere Tochter musste mit einem Jahr in die KITA weil ich wieder arbeiten war. Und wir haben sie so eingewöhnt.
Anfangs war ich dabei, dann bin ich für kurze Zeit in den nebenraum und zum schluß war ich Einkaufen und bin danach wieder gekommen.
Ich war aber immer erreichbar und binne kürzester Zeit da, damit im Fall von weinen oder ähnliches ich gerufen werden kann. Somit hat sie vertrauen bekommen. Mama ist nicht weg sie ist nur grad nicht da!
wir haben auch heute im KIGA keine Probleme mit der Trennung - eher im Gegenteil...