ES +6 immer noch Mittelschmerz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von s1na 04.10.10 - 20:20 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923848/538206

Habe immer noch Mittelschmerz. und meine Brustwarzen schmerzen auch. Hatte ich noch nie so gehabt.

Danke für eure meinung

Beitrag von becky170807 04.10.10 - 20:55 Uhr

Setz mal deine Anfangstempi runter... dann könnten gegebenenfalls Balken kommen.

Bei ES + 6 besteht ja Hoffnung :)

Drück dir die Daumen

Beitrag von s1na 04.10.10 - 21:01 Uhr

Kommen aber kein was könnte noch falsch sein?

Beitrag von schlawienchen79 05.10.10 - 08:38 Uhr

Zeig doch mal dein Blatt bitte:-D

Beitrag von schlawienchen79 04.10.10 - 21:36 Uhr

Es wird nichts runtergesetzt, unglaublich solche Tips zu geben. Temp ist Temp, vom runtersetzen wird man auch nicht SS
Ich kann dein Blatt leider nicht einsehen :( würde dir gerne helfen

Beitrag von becky170807 05.10.10 - 08:01 Uhr

Dann eben ausklammern, manchmal ist es auch so, je nach dem wo man misst oder wie man das Thermometer erreicht hat, dass die Tempi dadurch verfälscht ist....

Beitrag von schlawienchen79 05.10.10 - 11:49 Uhr

Manchmal ist es auch so... wenn man keine Ahnung hat, sollte man nicht mitreden... sorry ist nicht persönlich gemeint. Lies dir das Buch NFP heute durch und dann kannst auch du mitreden

Beitrag von schlawienchen79 05.10.10 - 11:52 Uhr

Versuch doch bitte dein Blatt noch Mal reinzusetzen, damit ich deine Kurve objektiv beurteilen kann