Bachnabelpiercing in der ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bebianbord 04.10.10 - 20:37 Uhr

hi ihr lieben,
mal ne blöde frage aber lasst ihr euer bauchnabelpiercing drin oder macht ihr das raus???angeblich gibt es ja auch spezielle stecker???
hab seit heut unangenehme schmerzen um die bauchnabelgegend...kommt das evtl vom percing???
bin total#kratz
soll ich zum arzt gehen???
hoffe um viele antworten #danke

Beitrag von minchen32 04.10.10 - 20:39 Uhr

Huhu,

ich habe meins vor eininer zit raus gemacht weil es unangenehm war,. Meine Schwester ist jetzt im 8 monat und hat es auch raus und durch die spannung ist ihr loch schon etwas gerissen. Ich mache den stecker ab und zu wieder rein damit das Loch nicht zu wächst. Nach der geburt mache ich es wieder rein habe es schon 9 Jahre



LG Yasmin mit Bauchzwerg 23+2 #verliebt

Beitrag von jessi201020 04.10.10 - 20:39 Uhr

hey,

es gibt so Stecker , die sich mit dehnen, musst mal bei google eingeben .



LG Jessi

Beitrag von yvonneh1983 04.10.10 - 20:40 Uhr

hi,

ich hab meins letzte woche raus... ist a weng aufgerissen, dachte mir bevors schlimmer wird, nehm ich es raus. es gibt zwar ss-stecker aber ich habs seit 11 jahren und werd es ent vermissen ;-). beim us muss es jedesmal raus.

glg yvonne 21. ssw

Beitrag von schnuckelchen86 04.10.10 - 20:40 Uhr

also ea gibt da spezielle ss stecker...die sind länger und aus anderem material...hatte diese drinne ab dem 7ten monat,weil da der andere stecker zu kurz geworden ist...ich würde diesen mal ausprobieren...wenn die schmerzen nicht weg gehen oder schlimmer werden und du dann evt auch noch siehst das dein piercing reißt dann nehme ihn raus....aber meistens kann man ihn drinne lassen ;-)
musst mal schwangerschafts bauchnabelstecker googeln,weiß leider nicht mehr die seite wo ich meine her habe.


lg Carmen

Beitrag von bebianbord 04.10.10 - 20:47 Uhr

ich bin mir ned ganz sicher ob der sz vom piercing kommt,
weil es irgendwie aúch vom nabel bis zur blase zieht,
es ist wirklich komisch und unangenehm....kenne diesen schmerz nicht was könnte das denn noch sein???
mein piercing hab ich auch seit 11 jahren und wäre wirklich traurig es rauszutun den ich kenne ja den nabel nur mit stecker;-)

Beitrag von schnuckelchen86 04.10.10 - 21:12 Uhr

mmhhh....ich würde ihn dann mal raus nehmen ein paar tage und abwarten wie sich die schmerzen entwickeln...du hast ihn ja schon ewig da wächst das eh nicht so schnell zu....aber ich denke mal nicht das es davon kommt... aber probiere es aus,man weiß ja nie

wenn die schmerzen nicht weg gehen dann würde ich mal danach schauen lassen...


lg carmen :-)

Beitrag von maries-mami 04.10.10 - 20:44 Uhr

Hab meines schon bei 14+0 rausgemacht und nun
ist es viel angenehmer. Gibt aber auch spezielle
Schwangerschafts-Stecker.

Beitrag von marsupilami2010 04.10.10 - 20:52 Uhr

Ich hab mir ein SS-Piercing geholt und öle die Haut ums Piercing (einfach hoschschieben, damit man auch richtig rankommt) brav ein. Obwohl mein Bauch in den letzten 2 Wochen faktisch täglich gewachsen ist, hab ich bis jetzt keine Probleme. Meine FÄ hat bis jetzt auch noch nichts zu meinen Piercings gesagt. Ich lass sie so lange drin, wie ich mich damit wohlfühle

Beitrag von sneckie 04.10.10 - 20:54 Uhr

Hallöchen

also ich hab es im 5 Monat schon heraus weils immer mehr gespannt hat und die Bauchdecke um die Kugel herum oben rot war und gebrannt hat. Hab mir dann nen Plastikstecker gekauft, der war auch nur eine Woche drinnen, dann hab ich den auch raus.

Bin der Meinung, du solltest ihn raustun, weil du sonst dort reißen kannst und bevor du Schmerzen hast.....Ich werd ihn übrigens nach der SS nicht wieder nachstechen lassen, weil du sämtliche Energiebahnen im Bauch verlaufen hast, und du vernarbtes Gewebe nicht einfach so leichtsinnig nachstechen lassen kannst.

Man lebt auch ohne Piercing im Bauch denk ich ganz gut #sonne#schein

Lg Sneckie

Beitrag von bebianbord 04.10.10 - 21:04 Uhr

und man tut es ja für einen guten zweck:-p
meinst du also auch die sz kommen vom piercing selber???rot is da nix und auch nix gerissen....

Beitrag von widowwadman 04.10.10 - 21:39 Uhr

Bei der letzten Schwangerschaft musste ich meine 3 Bauchnabelpiercings in der 25. Woche rausnehmen weil's unangenehm wurde. Habe ich nach der Geburt dann sofort wieder ohne Probleme reinmachen koennen.

Beitrag von shaauri 04.10.10 - 21:41 Uhr

Also, die Frage hatte ich letzte Woche auch schon. Ich bin dann direkt zum Piercer/ Tatoowierer gefahren und hab mir den SS- Stecker gekauft. (teuer Geld, 14,50 Euro)

Der ist aus weichen Plastik, nylon.. kann man biegen in alle Richtungen oder begradigen. Der ist 3 cm lang... teilweise zu lang aber es geht ganz gut.

Wenns spannt oder die Haut zu Dünn wird nehm ich den raus.


LG shaauri

28 +0