Babyparty

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gini1 04.10.10 - 21:01 Uhr

Hi,

ich bin im November auf eine Babyparty eingeladen.

Es soll ein Junge werden.

Jetzt hab ich vorne den Artikel mit den Geschenken zur Geburt gelesen.

Habt ihr vielleicht noch ein paar "speziellere" Ideen? Für Mutter und Kind? Nicht dieses "alltägliche". Ich denke das werden viele schenken.


Vielen Dank im Voraus.


Liebe Grüße

Carola

Beitrag von nana141080 04.10.10 - 21:28 Uhr

Ein Gutschein beim (Kinder)Osteopathen! Fürs Baby nach der Geburt!

VG Nana

Beitrag von melmystical 04.10.10 - 21:41 Uhr

Ist das dein Ernst?

Nicht jedes Kind muss zwangsläufig zum Osteopathen!

(Wobei ja immernoch nicht klar ist, ob das alles wirklich was hilft. #augen)

Beitrag von nana141080 05.10.10 - 09:35 Uhr

In Ländern. wo die Pisa Studie nicht so übel ausfällt wie hier, ist ein Kinderarzt UND Osteopath nach der geburt des Kindes anwesend#aha

Lesen bildet!

http://www.urbia.de/magazin/gesundheit/osteopathie-hilfe-fuer-kleine-sorgenkinder

Beitrag von anyca 04.10.10 - 22:05 Uhr

???????? Als ob das bei jedem Kind nötig wäre, mal abgesehen davon, ob man überhaupt was davon hält.

Warum nicht eine Spreizhose für Hüftfehlstellungen oder schon mal einen Gutschein für Mathe-Nachhilfestunden?#klatsch

Beitrag von nana141080 05.10.10 - 09:36 Uhr

Gott bist du blöde....

In Ländern. wo die Pisa Studie nicht so übel ausfällt wie hier, ist ein Kinderarzt UND Osteopath nach der geburt des Kindes anwesend#aha

Lesen bildet!

http://www.urbia.de/magazin/gesundheit/osteopathie-hilfe-fuer-kleine-sorgenkinder

Beitrag von melmystical 05.10.10 - 13:19 Uhr

Da sieht man doch mal, auf welches Niveau einen dieser Öko-Quatsch bringt... #augen

Beitrag von nana141080 05.10.10 - 18:43 Uhr

Öko Quatsch? Osteopathie?

Sagt mal, wenn man so wenig weiß, warum gibt man dann so viel dummes Gerede von sich? Ihr habt null Ahnung. Echt.#klatsch

Nö, bei Leuten wie euch fällt mir auch echt nichts mehr zu ein.....

#winke

Beitrag von anyca 05.10.10 - 16:02 Uhr

Schade, daß man Deinen Eltern keinen Gutschein für einen Benimmkurs für Dich zur Geburt geschenkt hat #schein

Beitrag von rameike 04.10.10 - 22:34 Uhr

Hallo,

ich habe bis jetzt immer (seitdem es mir auch geschenkt worden ist, fand es eine super Idee) Das Buch "Ohje ich wachse" und eine Kleinigkeit (je nachdem wer es ist, gute Freundin etc).

Bis jetzt ist das immer klasse angekommen!
Was ich auch toll finde ist ein Mobile zb. für den Wickeltisch oder eine Schnullerkette.....
Haba Greiflinge kommen auch immer gut an.

Viel Spaß bei der Party :)

Liebe Grüße Mareike

Beitrag von monab1978 04.10.10 - 22:59 Uhr

Hi!

Ich schenke gerne "In Liebe Wachsen" weil es so ein Buch voller Liebe ist.

Auch eine gute Idee is bemalte Keramik (ich schenke immer einen Teller eine Tasse, bemalt mit Namen versehen) Wir haben hier eine tolle Keramikmalstube und das ganze darf man sich eher als verspielt süss vorstellen - gar nicht kitschig.

Oder was von Dawanda, irgendwas personalisiertes.

Oder sogar selber nähen?

LG
Mona