Wo guten + günstigen inhalator herbekommen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von littlequeen 04.10.10 - 21:04 Uhr

Guten abend,

meine kleine hat ohre erste richtig dicke Erkältung, klar das es da vom Arzt noch kein Inhaliergerät verschrieben gibt, deswegen bin ich auf der Suche nach einem Gerät was ich so kaufen kann, hat jemand erfahrung mit einem guten und wenn es geht nicht allzu teuren Inhaliergerät und kann mir sagen wo ich sowas bekomme?

Vielen lieben dank

littleuqueen

Beitrag von nieslchen 04.10.10 - 21:08 Uhr

im apotheken kann man sowas kaufen! wir haben eins von Omron und sind zu frieden damit, weiß allerdings nicht wie teuer das war, da wir es verschieben bekommen haben!

lg und gute besserung

Beitrag von eisbluemchen1809 04.10.10 - 21:14 Uhr

Guten Abend,

frag mal in der Apotheke nach, die haben ggf ein Gerät zum Ausleihen, ansonsten ist "PAriBoy" gut.
Hast Du denn den Arzt mal gefragt ob er eins verschreibt, denn wenn es nötig ist, warum sollte er sich weigern?
lg eisbluemchen

Beitrag von littlequeen 04.10.10 - 21:20 Uhr

Ich kenne das von früher, als ich noch in der klinik gearbeitet habe so, das pariboys echt selten und schwer verschrieben werden, erst wenn es immer wieder zu bronchitis oder dergleichen kommt. werde morgena ber mit ihr zum arzt, habe gerade ein inhalationszelt gebaut, aber das ist ja auf dauer auch nix, vor allemw enn sie anfängt zu krabbeln ;) pariboy kenne ich noch aus der klinik, finde ich gut, aber recht teuer :/

Mal gucken was morgen der Arzt sagt.

Beitrag von eisbluemchen1809 04.10.10 - 21:37 Uhr

ich nochmal,

ansonsten vielleicht mal bei 1..2..3...meins schauen :-) da hab ich mir unseren ersteigert. Ggf ist der Kinderarzt eher gewillt das Yearpack zu verschreiben. Aber versuchen würde ich es auf jedenfall, denn mehr als nein sagen kann er ja nicht

Gute Besserung deiner Maus.

Beitrag von maylu28 04.10.10 - 21:18 Uhr

Hallo,

ich kann Dir nur einen Pariboy empfehlen, die gibts schon ganz günstig bei ebay, Du kannst auch ruhig ältere Modelle nehmen, die sind alles Qualitätiv super und die Vernebler sind spitze.....
Wir haben ein Modell das ist orange (20 Jahre alt) und eins bei ebay gekauft, dass ist neuer das ist grün. Beide laufen noch super.

Das sind die ganz neuen:
http://cgi.ebay.de/Pari-Junior-Boy-S-JuniorBoy-S-Inhalationsgerat-/260671966882?pt=Inhalierger%C3%A4te&hash=item3cb1428ea2

Das ist das grüne Modell:
http://cgi.ebay.de/PARI-Boy-37-60-Inhalator-Inhalation-Kinder-/260671287032?pt=Inhalierger%C3%A4te&hash=item3cb1382ef8

Das ist das oranges Modell:
http://cgi.ebay.de/Pari-Boy-Inhaliergerat-Top-Zustand-/280570962800?pt=Inhalierger%C3%A4te&hash=item4153552370


Liebe Grüße, Maylu

Beitrag von biene-maja77 04.10.10 - 22:03 Uhr

Hallo littlequeen,

unsere Motte hatte letztens auch eine dicke Erkältung (vor allem Husten) und der Kinderarzt hat mir ein Rezept über ein Leihgerät aus der Apotheke für 2 Wochen mitgegeben. In der Apotheke sagten sie mir, dass es keine Leihgeräte mehr gibt. Aus hygienischen Gründen oder so habe man es vor ein paar Monaten abgeschafft. Ich sollte mir dann ein Gerät aussuchen, das günstige würde die Krankenkasse übernehmen. Da das günstige aber erst ab 3 Jahren war, habe ich erstmal den teureren PariBoy mit Säuglingsaufsatz mitgenommen. Es stand dann zur Frage ob die Krankenkasse den Aufsatz (26€) übernimmt. Die Apotheke hat sich mit denen in Verbindung gesetzt und die BARMER hat es problemlos übernommen. Also frag doch erstmal den Kinderarzt nach einem Rezept, bevor du unnötig Geld ausgibst! Deiner Motte gute und schnelle Besserung!

Alles Liebe, Maja #winke

Beitrag von 19021982 05.10.10 - 09:02 Uhr

Hi,

hast du schn mal deine kleine in eine Badewanne gesetzt und ein paar Tropfen Babix dazugemacht?
Das hilft bei uns immer super!
Meine Kleine ist jetzt 2 und wir sind bisher ohne ein Inhaliergerät ausgekommen!

LG

Simone