Wie bekomme ich wieder schöne feste Beine?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von snutel77 04.10.10 - 21:12 Uhr

Hi Leute,

nach zwei Schwangerschaften habe ich zwar wieder mein altes Gewicht, aaaaber, es schlackert und wabbelt alles so rum. #heul Vor allem meine Beine müssen unbedingt wieder straffer und fester werden. Nur wie??

Also, ich wollte mal speziell mit den Beinen anfangen.

Hat jemand eine Idee bzw. kennt isch damit aus? Ich denke mal, man müßte jeden Tag was machen ,oder? Gibt es spezielle Übungen, die irgendwo zu finden sind? Oder bringt so eine DVD was?
Oder schwimmen, joggen??
Habe mich schon im Fitnessstudio angemeldet, aber schaffe aus Zeitgründen nur eimal die Woche einen Kurs zu belegen. Das bringt es dann ja auch noch nicht.

Vielen Dank schon mal.

LG
Snutel77

Beitrag von valerita 04.10.10 - 21:53 Uhr

radfahren!!!
und viel gehen :)

Beitrag von froeschle1 04.10.10 - 23:29 Uhr

Hallo,

also leider kommt von Nichts auch Nichts. Du musst was tun ob Du zuhause Übungen machst oder im Studio, ist nicht ausschlaggebend -aber machen musst Du sie.

Ausdauersportarten sind auf jeden Fall gut! Joggen und oder Rad fahren und dazu Schwimmen. Schwimmen halte ich für sehr effektiv das sich das Wasser gleichzeitg positv auf das Bindegewebe auswirkt.

LG, froeschle1
#winke

Beitrag von binnurich 05.10.10 - 07:53 Uhr

egal was, hauptsache regelmäßig

wenn du wenig Zeit hast, fang zumindest mal mit einer ordentlichen Morgengymnastik an - das sind schon mal 10 effektive Minuten

dann solltest du dich möglichst viel bewegen - Treppen statt Lift, Laufen oder Radfahren statt Auto

Vielleicht kannst du mit den Kindern gemeinsam Inlinern bzw. Eislaufen gehen. Radtouren sind auch nicht schlecht.

Schwimmen gehen wäre auch nicht verkehrt, aber ist meist recht zeitaufwenig, falls das SChwimmbad nicht gleich um die Ecke ist.
Hast du eine Freundin, mit der du joggen gehen könntest (3 x pro Woche 30-45 Minuten)?
Oder ein Fitnesstudio in der Nähe?

Einen Kurs belegen schaff ich zeitlich auch nicht, da muss man zu genau die richtige Zeit treffen.

Ich gehe früh, wenn hier noch alle schlafen zu McFit (10 Minuten von hier entfernt) oder mache Gymnastik zu Hause (war am Anfang etwas komisch, aber man wird schnelle effektiv). Zusätzlich gehe ich 4 mal mit einer Freundin laufen meist am Abend nach 20:30

Beitrag von susi.k 05.10.10 - 13:00 Uhr

Hallo,

ich kann nur von mir schreiben. Ich hatte furchtbare Cellulite. Seit 1,5 Jahren gehe ich jeden 2. Tag schwimmen und meine Beine sind richtig schön straff geworden. Ganz wegbekommen wird man das zwar nie, aber so wie es im Moment aussieht, damit kann ich leben.

LG,
Susi

Beitrag von maischnuppe 06.10.10 - 10:32 Uhr

Radfahren, laufen/walken. Kann man prima mit einkaufen verbinden:-p

Beitrag von mouche 06.10.10 - 19:10 Uhr

Hallo!

Aufs (Renn)Rad und los - am besten jeden Tag...macht wirklich feste und wohlgeformte Beine und gleichzeitig gute Laune#freu!!

Marion#herzlich