Bitte Preisfrage Playmobil Puppenhaus 5302 = Preis Austellungsstück

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von simone1177 04.10.10 - 21:31 Uhr

Huhu...

Ich arbeite in einer kleinen Boutique und daneben ist ein Spielzeugladen. Dort stand ca 3-4 Wochen im Fenster das Playmobil Haus 5302 inkl 6 Zimmer. Ich wusst das sie Austellungsstücke immer günstiger abgeben und hatte es mir reserviert.
Heute wurde es ausgeräumt und ich bin hin um den Preis zu erfahren.
Es soll komplett 130 Euro kosten. Ist das in Ordnung?
Mit Playmobil kennen wir uns nicht aus, da meine Jungs immer lieber Lego hatten.



LG Simone

Beitrag von muckel23 04.10.10 - 21:42 Uhr

Ist es das, was zusammengeklebt ist? Also diese fertigen Ausstellungsstücke im Kasten? Hm, das finde ich für 130 Euro viiiel zu teuer. Man kan ja im Grunde nix damit spielen. Ein Vorteil hat es natürlich. Der ganze Kleinkram fliegt nicht immer durch die Gegend *g* ;-)

LG, Julia

Beitrag von tinchen_ 04.10.10 - 21:44 Uhr

gibt es zusammengeklebte ausstellungsstücke? wär ja was wenn die das für 130€ verkaufen würden

martina

Beitrag von muckel23 04.10.10 - 22:03 Uhr

Huhu Martina,

bei unserem Spielwarenhändler stehen so "Glasboxen", wo dann komplette Welten aufgebaut sind zum Ausstellen halt und die sind zusammengeklebt. Habe mal beim Aufstellen gesehen, wie sone Box auf der Seite lag. Da war alles gut verklebt *g* Ich meine, die Kinder finden sie super, weil es so toll aufgebaut aussieht, aber dafür kann man glaube ich nicht mehr so viel Geld nehmen... Ich weiss es aber auch nicht! Vielleicht haben diese Dinger auch Sammlerwert? Ich würde kein Geld dafür ausgeben bzw. laaange nicht so viel!

LG, Julia

Beitrag von simone1177 04.10.10 - 21:59 Uhr

Huhu...

Es ist nicht zusammen geklebt. Es wurde eingeräumt und stand im Schaufenster.
Ich hatte gedacht das es für Lina im nächsten Jahr interressant ist.


LG Simone

Beitrag von muckel23 04.10.10 - 22:10 Uhr

Ah ok, ist es denn mit Karton und Anleitung? Und vor allem komplett?
Wenn alles dabei ist und nicht zusammengeklebt *g* finde ich den Preis auch ok, aber immer noch viel Geld! Ich habe hier das Einfamilienhaus komplett mit Zimmern eingerichtet für 80 Euro gekauft. Gut - es war gebraucht, aber wie neu... Und gerade wenn deine Maus es erst im nächsten Jahr zu Weihnachten bekommen soll, kannst du bis dahin bestimmt das ein oder andere Schnäppchen machen.

LG, Julia

Beitrag von tinchen_ 04.10.10 - 21:43 Uhr

Hallo

also ich weiß das das Haus neu um die 120€ kostet, die Einrichtung kannst du auch nochmal mit ca.80-90€ rechnen. Also vom Prinzip her schon okay, gibt das Haus aber teilweise im Internet neu für 90€ und die Zimmer auch günstiger, müßtest einfach schauen, denke ja nicht das es in den paar Wochen ausgblichen ist. Also denke du kannst zuschlagen

Martina

Beitrag von anela- 04.10.10 - 21:55 Uhr

Ich finds ok. Das Haus alleine kostet schon so um die 100 €.Habe gerade mal gegooglt und hier ein Set mit Haus und Zimmern gefunden. Das ist schon reduziert und kostet noch 184,99 €.

https://exoneit.de/default.asp?ex=shop:produktedetail.asp&Artikel_id=92505&kat_id=313

Beitrag von rottenmaier 04.10.10 - 22:00 Uhr

...ich würd's nehmen für den Preis! Wir haben letztes Jahr die Stadtvilla komplett für den gleichen Preis als Ausstellungsstück gekauft. Ist absolut angemessen und du sparst dir die Vergleicherei im Netz... :-)

LG

Beitrag von simone1177 04.10.10 - 22:14 Uhr

Huhu...

DANKE

Ich denke ich werde es nehmen. Es sind die Kartons und alles dabei. Ich werde es mir dann in Ruhe anschauen und eventuell machen sie ja noch am Preis.
Im Hauptgeschäft kaufe ich seit 12 Jahren über Kinderwagen, Buggy´s, Kindersitze, Spielzeug für 3 Kids ein, da läßt der Chef schon mal etwas runter....


LG Simone

Beitrag von mamacova 05.10.10 - 12:44 Uhr

Hallo,

ich würde es auch nehmen.
Wir bekommen die Ausstellungsstücke immer geschenkt. (Ist aber auch entfernte Verwandschaft)
Aber die Teile sind ja neu, und zum Glück auch schon aufgebaut.
Zusammengeklebt war bei uns bis jetzt noch nie was.
Meistens war das Zubehör noch Originalverpackt.

Also viel Spaß damit

lg jenny