Einschlafprobleme

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von balea13 04.10.10 - 22:15 Uhr

huhu,

ist von euch jemand dabei, dessen baby beim einschlafen auch sooo probleme hat? meine maus schläft nachts gut, nur das EINschlafen ist echt schwierig.

sie schläft beim stillen ein, dann lasse ich sie noch eine stunde bei mir fest schlafen, lege sie vorsichtig ins bett, dann brüllt sie wieder und so geths immer wieder los. dann schaukle ich sie, sie schläft wieder ein, dann schläft sie manchmal im bett weiter, manchmal nicht.

und dabei ist sie immer sooooooooo hundemüde.

wer kennt das? was habt ihr dann gemacht? tipps?

lg steffie

Beitrag von lady_chainsaw 05.10.10 - 08:39 Uhr

Hallo Steffi,

also bei meinem Sohn hilft dann immer, dass ich ihn im Bett wieder stille - dann pennt er wieder ein #gaehn

LG

Karen

Beitrag von cori0815 05.10.10 - 09:55 Uhr

hi Steffie!

Hmm, hast du schon mal versucht, ihn nicht nach einer Stunde erst in sein Bett rüber zu schaffen, sondern schon nach 10 -20 Min.?? Meine Kinder schliefen da immer wie ein Stein.

Nach einer Stunde wären meine vermutlich auch wieder wach geworden und hätten gern nochmal einen Nachschlag verlangt.

Lg
cori

Beitrag von 19jasmin80 05.10.10 - 12:37 Uhr

Ich würde nicht so lange warten bis ich sie ins Bettchen lege.

Beitrag von zuckerpuppe82 05.10.10 - 16:51 Uhr

Hi Steffie!

Das Problem kenne ich, mein kleiner ist so richtig Müde will aber partou nicht schlafen. Meist nach dem Essen (flasche) ist er dann müde. Meist ist das Problem Abends.

Ich Bobbel ihn dann immer, singe ihm etwas vor das er meine Stimme hört, oder lasse die Spieluhr laufen, rede mit ihm im sanften Ton...ich habe auch schon so einiges ausprobiert. Wenn er auf dem Arm einschläft, lege ich ihn nach ca. 10 min. in sein Bett und meist schläft er dann gut.

Die letzten zwei Abende habe ich ihn auf den Bauch auf die Couch gelegt, da ist er dann super eingeschlafen. Ich denke mal, manche Kinder wollen nicht alleine schlafen.

Alles liebe!


Lg Cindy mit Lukas im Arm :-)