Möchte mich mal bedanken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wir3inrom 05.10.10 - 08:59 Uhr

Guten Morgen!

Ich möchte mich heute mal bei euch bedanken, dass ihr mich in den letzten Tagen und Wochen in meiner Unsicherheit, meinen Ängsten und Sorgen das Stillen betreffend so lieb aufgefangen habt!

Ohne eure unterstützenden und mutmachenden Worte hätte ich vermutlich schon nach wenigen Tagen das Handtuch geworfen.

Da ich hier keine Nachsorgehebamme habe, hätte es sonst kaum jemanden gegeben, an den ich mich hätte wenden können, und deshalb bin ich umso dankbarer, hier im Forum so viel Hilfe und auch Trost gefunden zu haben!

Vielen lieben Dank nochmal dafür! #blume

Liebe Grüße aus Italien
Simone mit Merle (25 Tage alt)

Beitrag von jumarie1982 05.10.10 - 09:19 Uhr

#liebdrueck
Bei dir macht es Spass, zu helfen!
Du nimmst die Ratschläge ernst und gibst auch mal Rückmeldung.

Ich wünsch euch noch ne ganz tolle und laaaange Stillzeit ;-)

Beitrag von emmy06 05.10.10 - 13:29 Uhr

es freut mich ungemein zu lesen,das es euch gut geht und das stillen klappt...


lg

Beitrag von lucaundhartmut 05.10.10 - 21:49 Uhr

Hi Simone,


keine Sorge, wir helfen doch immer gern. #herzlich




LG
Steffi