Suche Erfahrungsberichte - DMS

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von lavy 05.10.10 - 09:28 Uhr

Huhu zusammen,

unser KiWu ist nun abgeschlossen und mein Mann will sich im Laufe nächsten Jahres sterilisieren lassen.
Nun bräuchte ich halt ne Verhütung für die Zeit. Kondome und NFP sind nicht so meins .. sorry.
Da ich Darmprobleme habe meinte die Hebi wäre die Pille auch nicht so angebracht und riet mir zur DMS.

Ich les in den meisten Fällen aber nur negatives und würd mich gerne vorher schlau machen bzw. informieren und Erfahrungen austauschen.

Gehöre zu der Gruppe: Übergewichtig und Raucherin.


Über Antworten würd ich mich sehr freuen.

LG Lavy

Beitrag von kyra97 07.10.10 - 11:22 Uhr

hallo lavy!

glückwunsch zu deinem jüngsten!!

wenn du noch erklärst, was DMS ist, kann dir vielleicht auch jemand schreiben. ;-)

liebe grüße von kyra

Beitrag von lavy 09.10.10 - 13:02 Uhr

Huhu,

upsala und ich dacht das würd man allgemein so abkürzen *g* (habs im Inet immer nur so als Abkürzung vorgefunden)

#danke für den Hinweis.

Ich mein die Dreimonatsspritze ;-)

Beitrag von darla 09.10.10 - 13:20 Uhr

Also ,ich gehöre auch zu dieser Gruppe#schein;-)

Mir hat meine FA gesagt, das sie wohl gut verträglich wäre...Naja, anfangs hatte ich ziemliche Kopfschmerzen und dann 5 Wochen( oder meher) Blutungen, mal nur schmier, mal etwas mehr...

Aber da reagiert jeder anders drauf und ich hab mir sagen lassen, das diese Nebenwirkung wieder weg gehen soll Nun ja, ich habe sie mir nicht mehr geben lassen und warte nun seit dem 14.09 ( da hätte ich mir die nächste setzen lassen müssen) auf meine Periode#schock

Laut Arzt müsste die sofort nach absetzen auch kommen#kratz

Auf jeden Fall, sagte mein Arzt sei die Trombose gefahr net so hoch wie bei der Pille!

Beitrag von greena77 14.11.10 - 14:07 Uhr

Hallo!
Ich kann dir nur von der DMS abraten. Ich bekam massiven Haarausfall und meine sexuelle Lust war total weg. Orgasmus? Nicht in den 6 Monaten nach der einen DMS! Dann vielleicht doch lieber Gummi und Spaß #verliebtdabei??