Ich werd noch verrückt.

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von lori81 05.10.10 - 09:49 Uhr

Am Sonntag ist es nun soweit das wir endlich heiraten und es kommt was kommen muss, denn es hageln auf einmal die Absagen ins Haus vor allem von Freunden für die wir immer da waren.

Bei einer Freundin war es so das sie absagte weil ihr neuer Freund keine Lust hat mitzukommen und sie nun deswegen und um die Ruhe zu bewahren in der neuen Beziehung auch nicht kommt.

Eine gute Freundin schickte mir eine SMS das sie die Freundschaft zu mir kündigt und ich mir ja jetzt eine neue Trauzeugin suchen kann.

Unser Eventmanager steht total neben sich da er die Band vergessen hat und wir jetzt wahrscheinlich doch auf einen PC zurück greifen müssen.

Es ist wie verhext auf die letzten Tage passiert noch so viel.

Sorry fürs ausheulen aber ich bin total fertig.

Liebe Grüße

Lori

Beitrag von kerstin0409 05.10.10 - 10:02 Uhr

Oje, du arme, lass dich #liebdrueck

Aber bitte was sind das für Freunde???? da sieht man wieder, auf wen man sich verlassen kann im Leben.

Mach das Beste daraus, es ist DEIN bzw. EUER Tag und lass es dir nicht vermiesen.
Kleine Pannen gibt es überall, nur nicht verzweifeln!

Kopf hoch, es wird euer schönster Tag, wirst sehen :-D

Alles Liebe!! #winke

Beitrag von brummel-baer 05.10.10 - 10:35 Uhr

Kopf hoch!
Vielleicht klappt das noch mit der Band, ansonsten lasst euch einen DJ-Service organisieren.

Und nach der Hochzeit wird der Freundeskreis einmal durchgesiebt!

Beitrag von 12-3-80 05.10.10 - 14:48 Uhr

Hallo, wir haben am freitag geheiratet, es war super schön.
wir hatten auch große probleme. Von meinen Mann die eltern haben einen Gasthof, dort haben wir auch gefeiert. unser problem ist, das uns in der woche davor, fast das genze personal abgesagt hat und wie soll es laufen und kellner bei 130 leuten. wir haben es hin bekommen, hatten welche die zwear schon mal gekellnert haben aber nicht bei uns. es ging gut und es war super schön, ihr bekommt das auch hin.
wer nicht will, dem ist nicht zu helfen, wir hatten auch ca 30 absagen bekommen und davon viele von meiner seite.
haben das beste daraus gemacht

Beitrag von lori81 05.10.10 - 16:07 Uhr

Ich muss mich selbst wieder beruhigen und hoffe das es doch noch alles gut und glatt geht denn irgendwie habe ich keine Lust nachher noch selbst zu kellnern ich kann nur hoffen das sich noch jemand meldet.

Freunde werden auf jeden Fall hinterher ausgesiebt denn ich bin unendlich enttäuscht und traurig das es so läuft.

LG Lori