unsicher......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suse87 05.10.10 - 10:07 Uhr

Guten morgen ihr lieben... ich habe am 20.09 POSITIV getestet #verliebt
außer das ich jetzt 18 Tage über meinen Zyklus bin, habe ich keine Anzeichen für eine Schwangerschaft.... Zum FA muss ich erst in drei Tagen...

Ist das ein Grund um sich Gedanken zu machen #zitter

bin dankbar für jeden Ratschlag!

Beitrag von tabea669 05.10.10 - 10:11 Uhr

Nein, du musst dir keine Gedanken machen. Ist doch noch viel zu früh für irgendwelche ausgeprägten Anzeichen. Die kommen noch - keine Sorge.
Lg

Beitrag von hasi1977 05.10.10 - 10:12 Uhr

Ach quatschi matschi #huepf

SS-anzeichen müssen nicht immer sein. Ich bin auch frisch schwanger und hab nix #rofl Aber ich weiß auch schon von meiner Mami, dass sie bei mir und meiner Sister auch überhaupt keine SS-anzeichen hatte..

Also keine Sorgen machen :-p

Ich hab einfach alle paar Tage immer noch n Test gemacht um mich zu freuen und gestern wars das erste Mal so, dass die Linie für schwanger vor der Testlinie kam und viel dunkler war #huepf Das hatte mich voll gefreut.

Wünsch Dir eine schöne Kugelzeit #winke

LG Maria

Beitrag von beckie83 05.10.10 - 10:13 Uhr

Hallo #winke

Erstmal #herzlich Glückwunsch zur #schwanger

Ich hab garnicht erst gemerkt das ich schwanger bin *gg*
War zur normalen Vorsorge beim FA und da war ich dann schon in der 6.SSW *hihi*
Die Anzeichen kommen früh genug und da wirst Du Dir wünschen sie wären weg *gg*

Schöne Schwangerschaft.

Beitrag von suse87 05.10.10 - 10:23 Uhr

puhhh #augen da bin ich ja beruhigt.... meine Chefin hat mich nur so verrückt gemacht.... ob ich denn diese Veränderung nicht spüre.... Sie hätte es sofort gemerkt.... #kratz

jetzt sehe ich dem ganzen entwas entspannter entgegen #huepf

danke

Beitrag von katharina160377 05.10.10 - 10:13 Uhr

Da kann ich mich nur anschließen.... Genieße diese "unbekümmerte" Zeit, die wehwechen kommen noch früh genug!

Alles Liebe und eine schöne Kugelzeit

Katha

Beitrag von jenny21313 05.10.10 - 10:48 Uhr

Glückwunsch zur ss#herzlich
Bist du dir sicher?Ich habe bis heute keine Anzeichen und auch keine beschwerden mir geht es super und bin schon in der 17ssw;-)
das einzige Anzeichen war bis heute meine volle Blase,vielleicht bei dir ja auch?!
Ausserdem könnten die anzeichen noch kommen in meiner ersten ss hatte ich alles bis zur Geburt das war schrecklich#zitter
liebe grüsse und alles gute#winke