Kaiserschnitt Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von anja195 05.10.10 - 10:19 Uhr

Hallo!
Vor nun fast 3 Jahren habe ich meine Zwillinge per Kaiserschnitt bekommen. Ich hatte nie Probleme mit der Narbe. Doch Anfang des Jahres tat sie plötzlich weh- ich zum Arzt, aber die sagte das alles i.O. sei. Nun habe ich wieder tierische Schmerzen. Oberhalb der Narbe sticht das so, aber irgendwie fühlt es sich auch noch taub an. Wie lange dauert das denn bis alle Nerven wieder zusammengewachsen sind? Beim Husten tuts auch weh, fast so wie damals nach der OP.
Hatte das auch jemand? Liegts nur am Wetter?

Anja#gruebel

Beitrag von bensu1 05.10.10 - 10:57 Uhr

hallo,

mag vielleicht daran liegen, dass die region wieder etwas mehr gefühl bekommt...
ich hab die schmerzen/das stechen immer wieder bei wetterumschwüngen gehabt. zwar nicht drei jahre, aber in meinem bauch waren ja nur zweimal einlinge...

zupfmassage wirkt dabei ganz gut. zumindest das "bamstige" gefühl geht verloren.

lg
karin

Beitrag von rosen37 06.10.10 - 11:00 Uhr

Hallo,

sind die Schmerzen vielleicht genau dann wenn Du Deine Mens hast ?