Jamie Lynn vs. Olivia Mae

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von chili81 05.10.10 - 10:56 Uhr

Hallo Ihr,

sagt mal, was findet ihr besser:

Jamie Lynn oder Olivia Mae

Mein Mann ist Amerikaner und wir haben folglich einen amerikanischen Nachnamen....

Mmmh, oder habt ihr noch Ideen fuer die Zweitnamen?

LG
Kerstin mit Joshua (23.08.2007) und Babygirl (ET -15)

Beitrag von majleen 05.10.10 - 11:04 Uhr

Bei Mae muß ich immer an mãe denken, was Mutter auf portugiesisch bedeutet :-p

Olivia gefällt mir super. Die anderen beiden nicht so

Beitrag von schnullabagge 05.10.10 - 11:04 Uhr

Hi!
Dachte ehrlich gesagt zuerst, dass das erste ein Jungen Namen ist. Sorry! Ab er Lynn natürlich nicht! Klar...
Ich mag auf jeden Fall Olivia Mae!
LG Steffi

Beitrag von emily86 05.10.10 - 11:09 Uhr

Ich bin ganz klar für Olivia Mae.
Ich finde Jamie gehört mitlerweile zu der Hochhausfraktion...

Ich liebe Olivia #verliebt

Beitrag von serena5 05.10.10 - 11:16 Uhr

Wie wäre es mit Lynn Jamie? Olivia und Mae gefallen mir nicht so gut und Jamie als erster Name ist auch nicht so top. Lynn ist ein wunderschöner Name. So hätte unserer auch geheissen, wenn er ein Mädchen geworden wäre.

LG Serena mit Jannis 35.SSW

Beitrag von annahoj 05.10.10 - 11:27 Uhr

huhu,

bei jamie lynn muss ich an britney spears schwester denken #hicks

olivia find ich sehr schön und wenn mae nur ein stiller zweitname ist, dann ist das auch in ordnung :-)

Beitrag von miachen02 05.10.10 - 11:29 Uhr

Olivia mea,

das ist schön, außergewöhnlich, aber nicht zu abgefahren für diese welt;-)

Beitrag von star-gazer 05.10.10 - 11:30 Uhr

Olivia find ich wunderschön!
Brauchst unbedingt einen Zweitnamen? Finde Olivia alleine besser ;-)

Grüße!

Beitrag von olivia23 05.10.10 - 12:07 Uhr

Einfach nur

Olivia


LG
Olivia

Beitrag von jujo79 05.10.10 - 12:21 Uhr

Hallo!
Ich finde Olivia Mae schöner als Jamie Lynn. Jamie wäre mir zu häufig und ich mag es auch nicht so, wenn Geschwister den gleichen Anfangsbuchstaben haben. Olivia ist etwas besonderer.
Zu Olivia würden mir noch diese Zweitnamen einfallen:
Olivia Claire
Olivia Zoe
Olivia Jill
Olivia Amy
Olivia Erin
Olivia Kate
Olivia Jane
Olivia Sue

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von lunimami 05.10.10 - 12:29 Uhr

Mir gefällt Jamie Lynn besser. Wird Mae "Mäh" gesprochen#kratz ?

Beitrag von lachris 05.10.10 - 12:53 Uhr

Also die jeweilige Kombination passt auf jeden Fall.

Jamie finde ich süß, aber nichts für eine Erwachsene.

Lynn ist ganz okay.

Olivia, da stört mich persönlich das "O".
Livia gefällt mir aber super.

Mae gefällt mir persönlich nicht so.


Für die Zweitnamen passen noch Lee (Jamie Lee Curtis...), und Sue.

VG lachris

Beitrag von sunshine-1987 05.10.10 - 13:44 Uhr

Also ich finde Olivia Mae schöner! Jamie erinnert mich an einen kleinen Jungen...

Liebe Grüße Olivia;-)

Beitrag von zimtstern3 05.10.10 - 14:18 Uhr

Olivia!!
Wenn es allerdings ein Blondschopf werden sollte fine ich passt es nimmer so ... Olivia ist für mich schwarzhaarig;-)

Beitrag von mamajo 05.10.10 - 14:32 Uhr

Definitiv Olivia! Sehr schöner Name! Lynn ist auch toll.

Jamie mag ich überhaupt gar nicht. Fällt für mich in so eine gewisse Schublade #schein

LG #blume

Beitrag von chili81 05.10.10 - 14:56 Uhr

Danke Ihr Lieben,

Ihr habt mir echt geholfen. Finde Olivia auch viel schoener als Jamie, aber der Favorit meines Mannes ist eben Jamie.

Naja wie auch immer, denke wir werden bei Olivia Mae (gesprochen May) bleiben. Oder Olivia Kate.

Livia finde ich auch wunderschoen, aber so heisst das Kind eines Freundes schon :-(

Obwohl ich eigentlich auch dunkle Haare mit Olivia verbinde, denke mal bei blondem Papa und mir auch hellhaarig... Mhm wird wohl eher ins blond, roetliche tendieren.

Danke nochmal #verliebt

Beitrag von jecca 05.10.10 - 15:05 Uhr

Hallo!
Bekannte von uns haben englische Wurzeln und die kleine Maus heisst
Emma Lynn#verliebt

lg jecca

Beitrag von moggele81 05.10.10 - 15:35 Uhr

Mit amerikanischem Hintergrund und Nachnamen kann man beide Namen gut vergeben :)
Ich mag Olivia supergern, hätte mir auch (aber deutsch gesprochen) für unser Mädel gefallen bzw. war/ist auf Platz 2 unserer Namensliste.
Deshalb geht mein Voting eindeutig an Olivia Mae! Aber auch Jamie Olivia (Rufname Olivia) oder Olivia Jamie könnte ich mir vorstellen... Allgemein finde ich Jamie eher etwas kitschig, auch und vor allem weil es halt ein Name ist, den auch viele Eltern ohne amerikanischen Hintergrund vergeben (und dann ist der Name wieder etwas schubladig). Auch deshalb würde ich zu Olivia tendieren!

gruß
moggele81

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 16:13 Uhr

hmm unter den Vorraussetzung der Erste.

Beitrag von frifri10 05.10.10 - 17:27 Uhr

auf jeden Fall Olivia Mae


lg fri