gestürzt,Ader dick und blau

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maddi2704 05.10.10 - 11:38 Uhr

Hallo...
Ich bin vorhin dummerweise ausgerutscht und ganz blöd mit meinen Arm auf den Schrank geknallt.
Nun ist eine Ader ganz dick und blau.Es spannt auch sehr,also wenn ich leicht drüber fahre merke ich das es sich härter/fester anfühlt.
Kann meine Finger bewegen nur mein Handgelenk nicht wirklich (also ich kann es Bewegen aber es schmerzt).

Sollte ich das lieber beim Arzt abklären lassen oder bis morgen warten und dann schauen wie sich das entwickelt?

Ich habe mal ein Bild hochgeladen (VK).

LG

Beitrag von doucefrance 05.10.10 - 13:02 Uhr

Hallo,

mmmh, ich glaub ich würd nen Doc draufsehen lassen...
Bevor es abends und nachts schlimmer wird...

Gute Besserung