sehe aus wie ein streuselkuchen-habt ihr tipps???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jungemami-1990 05.10.10 - 11:59 Uhr

hallo ihr lieben!!!Frage steht ja schon oben.ich hab so viele blöde fiese pickel im gesicht dass mir schon teilweise peinlich ist rauszughen,klar könnte ich die etwas überschminken,aber ichhab angst dass es dann noch schlimmer wird.... bei meinem sohn damals hatte ich nicht so ein problem-sprich ich hatte zwar en paar pickelchen im gesicht die sind dann aber auch nach 2-3 tagen von selber weg,und es waren nicht so viele wie jetzt#schock.... habt ihr irgendwelche tipps für mich wie ich die lässtigen dinger wieder weg kriege???? ich bin langsam echt am verzweifeln...#heul

hat eine von euch auch dass problem????oder bin ich die einzigste die aussieht wie ein streuselkuchen#schwitz


lg jungemami-1990 23+5ssw

Beitrag von antje89 05.10.10 - 12:01 Uhr

halli hallo

ich seh auch ganz schlimm aus, besonders auf der stirn und brust.

bin aber erst 7 ssw. war gestern bei der kosmetik :)

Beitrag von amelie10 05.10.10 - 12:05 Uhr

Hallöchen :)

Du... ich glaube da hilft nichts :( Hatte das im ersten SS Drittel ganz extrem und jetzt seit ca. 1 Woche wieder :-[
Ich sehe auch aus wie ein Streuselkuchen... am schlimmsten auf der Stirn :-(

Hab schon Anti-Pickel Masken und Anti Pickel cremes gekauft aber helfen tuts nicht ....

Na ja... da müssen wir wohl durch ;-)

Lieben Gruuß

Steffi 36+2

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 12:05 Uhr

hatte ich auch zu Beginn der SS und ich hab GAR NICHTS
dagegen gemacht. Habe mich ganz normal mit Penaten
Creme eingecremt und irgendwann wars wieder weg :-)

Bei großer Not hilft ein Abdeckstift :-)

LG

Beitrag von krebs83 05.10.10 - 12:06 Uhr

Kämpfe auch mit ganz schlimmer Haut seit der SS, versuche regelmäßig porenreinigende Waschgels zu benutzen und Gesichtscreme für unreine Haut.

Ich überschminke die Pickel nur wenn wir mal weggehen oder für die Arbeit etwas Abdeckstift, ansonsten lasse ich die Luft ran, aber ich denke wir müssen durchhalten bis unsere Süßen auf der Welt sind, dann reguliert sich der Körper von allein...


Krebs83 + #ei 10SSW+1T.

Beitrag von jungemami-1990 05.10.10 - 12:09 Uhr

#schwitz#heul na wenigstens bin ich nicht alleine mit meinem problem... ja bei mir ist es auch seeeeeeehr viel an der stirn und am kinn... mein ganzes badezimmer ist auch schon voll mit anti-pickel masken,und reinigungs-waschgel,anti mitesser,peeling u.s.w. hilft alles NULL!!!!!!!!!!!!!!!!!!! hoffe ihr habt recht und es geht bald wieder weg,... ich fühl mich so hässlig#schmoll#schmoll#schmoll


lg

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 12:11 Uhr

anscheinend sollen Heilerde-Masken helfen.
Schon probiert?

Beitrag von jungemami-1990 05.10.10 - 12:12 Uhr

ne noch nicht. wo krieg ich die her ??? gibts die auch beim DM????

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 12:15 Uhr

Ja. Gibts im dm, Müller, Rossmann etc.
Päckchen kostet paar Cent.

Beitrag von jungemami-1990 05.10.10 - 12:17 Uhr

danke dir ,werd mir heute noch ein paar päckchen besorgen.... hoffentlich hilft es etwas.... #schwitz

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 12:18 Uhr

Berichte mir bitte, ob es geholfen hat. Hab nämlich auch
schon überlegt ob ich das mal probieren soll.
Hab die unreine Haut zum Glück "nur" am Kinn.

LG

Beitrag von katimaus86 05.10.10 - 12:48 Uhr

hallöchen!

versuchs mal mit teebaumöl (gibts in drogeriemärkten und in apotheken)!
hab auch seit ich denken kann unreine haut mit schmerzhaften pusteln. nichts hat was gebracht, außer zeitweise die pille etwas.

jetzt in meiner ss ist es auch nich besser geworden, erst seit ich teebaumöl benutze. habe einige tropfen ins gesichtwasser gegeben und gebe es auch gern direkt auf betroffene stellen (2-3mal täglich). trocknet die pickel supi aus!

aber achtung: es riecht anfangs sehr stark!

LG und viel #klee

katimaus86 mit luca 29.ssw

Beitrag von mahaluma 05.10.10 - 13:02 Uhr

Da hilft generell Zinksalbe+Co. Die soll man aber in der SS nicht nehmen. Ich hab noch sone andere, wo auch was von zink drauf steht wo der Hautarzt sagte, die sei okay. Trau Dich einfach mal zum Hautarzt, wenn du die Zeit erübrigen kannst.