Wie schwer waren/sind eure Babys bei 29+....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadinefri 05.10.10 - 12:34 Uhr

Hi!

Würde mal gerne wissen wie schwer eure Babys zu der Zeit geschätzt worden sind! Bin mal gespannt ob einer an unsere Hummel ran kommt!
Sie hatte bei 29+4 schon ca. 2400 gramm.
Muss Donnerstag wieder hin. Bin mal gespannt wie es dann aussieht!

LG
Nadine mit Jarno (12.Monate) und Mieke im Bauch (32. Woche)

Beitrag von munre 05.10.10 - 12:44 Uhr

Huhu,

ich war bei 29+1 und unsere Maus wurde auf 1730g geschätzt muss sagen 2400g ist echt der Hammer.

Lg

Beitrag von winterengel2010 05.10.10 - 12:53 Uhr

Hallo,

das ist aber echt der Hammer.
Wenn ich mir überlege, das meine Mädels in der 37. und 38. Woche mit 2720g und 2800g geboren wurden... Wahnsinn.

Mein Kleiner wog bei 28+3 1540g und wurde da schon als schwer eingestuft...

LG Bianca 32. Woche

Beitrag von miniwuki 05.10.10 - 12:52 Uhr

hi,

meine zwilli´s waren bei 29+4 1500 und 1600 gr schwer!!

heute gehts wieder zum frauenarzt. bin schon gespannt!!

lg
nicole + lukas + lynn #verliebt

Beitrag von petzi2402 05.10.10 - 12:57 Uhr

Hi,

also unsere Kleine war bei 29+6 1756g schwer. Das fanden alle schon viel. aber 2400g? Naja aber das sind ja auch alles keine genauen Werte und kann sich ja auch wieder ändern.

Alles Gute
Petzi 32.SSW mit Bauchprinzessin#verliebt

Beitrag von seestern_aqua 05.10.10 - 12:58 Uhr

Hallo Nadine,

wow, 2.400 g ist schon echt viel zu dieser Zeit! Meine Kleine wurde bei 37+1 auf etwa 2.300 g geschätzt. Aber alles halb so schlimm. Mein Großer sollte ein über-4kg-Kind werden und kam schließlich mit 3.170 g zur Welt. Die Schätzungen sind doch sehr vage...

LG Kerstin mit Eric (3 Jahre) und #ei Mäuschen im Bauch (38+1)

Beitrag von kejoda 05.10.10 - 13:07 Uhr

Mein Mäuschen war bei 29+0 ca. 1400 Gramm schwer #verliebt aber in den letzten zwei wochen verdreifachen die mäuschen ihr gewicht ja fast
noch #schein und 2400 Gramm in der 20. SSW ist schon sehr sehr ungenau von dem us gerät gerechnet - stell dir dass mal vor #schwitz oder hast du ss-diabetes? - da sind die kinder meist recht groß und schwer #schein

lg kejoda mit jonas an der hand #ball und mäuschen inside 30.SSW #blume

Beitrag von sudika 05.10.10 - 14:26 Uhr

hallo,
meine maus war gestern bei 29+2 ca.1450g schwer... 2500g scheint mir auch ein bissel zu viel,aber jedes baby entwickelt sich ja anders..
ist ss-diabetis bei dir getestet worden??
LG

Beitrag von nadinefri 05.10.10 - 14:52 Uhr

Ja, bin auf ss-Diabetes getestet worden.. hab den test freiwillig gemacht. In der ersten Schwangerschaft auch schon! Da war nichts!

Dieses mal hab ich nur eine leichte Intoleranz, Werte sind beim messen immer suuper, daran liegt es nicht ;-)

Mein Sohn kam mit 4920 gramm auf die Welt, war aber auch lang.
Es liegt bei uns in der Familie. Schwager wog 4800 gramm, mein Onkel auch, Schwigervater war schwer...
Sind auch alle groß. Genetisch bedingt bekomm ich also große schwere Kinder.

Dachte, das es hier vielleicht noch jemanden gibt der ein großes, schweres Kind erwartet!

Meine FÄ geht im übrigen davon aus, das meine Maus über 4000 gramm bei der Geburt haben wird.

LG
Nadine

Beitrag von darko76 05.10.10 - 14:55 Uhr

Hallo Nadine,

mein Kleiner war letzte Woche bei 29+2 ca. 1400g "schwer" und 37cm groß#verliebt!

LG#winke