Haben eure 3,5 bis 4 Jährigen alle schon wünsche?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von peachii 05.10.10 - 13:06 Uhr

Hallo zusammen,

so langsam geht auch bei mir der Gedanke an die Weihnachtsgeschenke los:-p

Ich habe auch noch keine wirkliche Idee und staune dann immer nur, wenn ich in anderen Diskussionen lese, dass die Kinder sich doch dies und das wünschen#kratz#gruebel
Hm... das gibt es bei uns irgendwie noch garnicht#schein (das würde mir aber sehr helfen#rofl#schein).

Also wie siehts bei euch aus? Mia ist jetzt 3,5 Jahre alt und hat keinen Wunsch#aerger:-p

Grüße
Peachii

P.s. Über ein paar Anregungen würde ich mich auch freuen!

Beitrag von andorinha 05.10.10 - 13:17 Uhr

Hallo Peachii,

wie wäre es mit einer V Smile Spielekonsole von Vtech für Mia? Ich hätte eine in rosa abzugeben. Habe auch Spiele dazu. Origingalverpackung ist auch vorhanden, ideal zum verschenken #schein

Wäre das was?

Beitrag von pinki_pooh 05.10.10 - 13:19 Uhr

also ja, lana wünscht sich schon was... aber auch NUR, weil ihre beiden freundinnen es haben! Playmobil Reiterhof und Freibad mit rutsche!

ansonsten hat sie aber auch keine wünsche... bevor dieser wunsch war (so seit ca. 2 monaten) konnte sie mir aber auch nicht sagen, was sie sich wünscht!!! und wenn ich mit ihr durch den Rofu kinderland gehe, will sie ALLES haben ;-) am besten was mit Pferden.. *hihi*

mit was spielt sie denn gern bzw. hat viell. eine freundin von ihr etwas, was sie auch so gern hätte???

LG, svenja

Beitrag von binnurich 05.10.10 - 14:02 Uhr

meine Tochter hatte damals einen, war aber sehr manipulierbar ;-)

ich hab ihr quasi was schmackhaft gemacht... sie hat sich dann sogar 3 Monate lang drauf gefreud und immer mehr reingesteigert, von daher war dann auch die Freude groß.

Anregungen: was macht denn deine Tochter gern?
Wenn sie keine Puppenmami ist, würde ich auch aus dieser Richtung nichts wählen. Wenn sie eher ein Bewegungskind ist, würde ich mal schauen... vom Alter her könnten dann Schlittschuhe oder Inliner z. B. passen.
Ein schönes Gesellschaftspiel ist auch was wert.
....

Beitrag von peachii 05.10.10 - 14:18 Uhr

#danke euch schonmal für die Antworten!;-)

Hm, im Moment spielt sie am liebsten mit:

- Ihrer Knetmaschine
- Tuschen
- Puzzel
- Ihrer Püppi

Die Sachen sind aber schon lange in und ich sehe bei ihr auch nicht, dass sie sich für was Neues interessiert.
Wir sind jetzt bei den 60'er Puzzeln angelangt und die machen ihr viel Spaß:-)
Ich hatte an was gedacht, was sie fördert beim Buchstaben lernen und zählen oder so?

Grüße
Peachii

Beitrag von binnurich 05.10.10 - 14:32 Uhr

dann würde ich an diesen Interessen anknüpfen

z. B. Dinge für die Puppe (Bett, Kleiderschrank, Puppenwagen o.ä.)


oder weil sie kreativ zu sein scheint z. B. Steck- bzw. Bügelperlen, oder eine Bastelkiste bzw. einen Schrank wo man Bastelsachen sortieren kann wie das hier http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40107872

da könnte man auch schon die Fächer bestücken:
1 für Stifte (Schöne neue Stifte rein)
1 für Tuschsachen (einen neuen Tuschkasten..)
1 für Papier (und dann auch gleich mit neuem schönen Papier auffüllen)

oder so ähnlich

Beitrag von tami_26 05.10.10 - 14:44 Uhr

Hi!

oohh jaaa .... meine Tochter (3) äußerte am Wochenende ihr Wunsch für Weihnachten....sie will ein Pony #schock.... und ich dachte wir hätten noch mindestens 4 Jahre Zeit..#rofl

Auf die Frage wo das Pony den stehen soll (wir wohnen zur Miete) sagte sie dann,
Zitat: "Na bei der Oma Ilka! Wo denn sonst!!" #rofl (Die wohnt übrigens auch in einer Mietwohnung)

Beitrag von h-m 06.10.10 - 10:51 Uhr

Meine hatte in dem Alter schon Wünsche. Wir haben gemeinsam Kataloge angeschaut und Bildchen ausgeschnitten, dann ein paar Tage lang aussortiert, was die "wichtigsten" Wünsche sind, und diese Bilder dann auf den Wunschzettel geklebt.

Beitrag von putzi9a 06.10.10 - 20:55 Uhr

Hallo
Michelle wird im Dezember 4 Jahre und wünscht sich ein Fahrrad...ein Traumschloss...viele Fillys...Bücher...viele Pferde...ein neues Spiel...ein Auto mit Pferdeanhänger...

Ich kann echt nicht alles aufzählen aber Wünsche sibd mehr als genug da#schwitz

LG Annette

Beitrag von shakira0619 07.10.10 - 12:50 Uhr

Hallo!

Oh ja, und zwar so viele, daß man die gar nicht alle kaufen kann.

Gehe ich einmal mit ihm zu Müller, zeigt er mir gleich 8 Sachen, die er haben möchte, die alle um die 80 Euro kosten.

Gibt mein Mann ihm den "Playmobil-Katalog", kommt das gleiche bei raus.

Liebe Grüße, Shakira0619