Kinderwagen - Welcher macht bei euch das Renne?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von schokomuffin88 05.10.10 - 13:21 Uhr

Huhu ihr Lieben...

Meine Frage steht ja schon oben:

Für welchen Kinderwagen habt ihr euch entschieden, bzw. welcher ist euer Favorit?

Hab mir grade die Testberichte von Kinderwagen auf Test.de angeguckt.
Dort sind 10 von 14 Kinderwagen mit Mangelhaft durchgefallen...

War ja ein bisschen erschrocken, da auch unser Favorit der ABC Design Turbo 6S dabei war... Der Bericht ist allerdings vom 27.08.2009 sodass die Hersteller genug Zeit hatten einiges zu ändern... Mmmmhhh... Was haltet ihr davon?

Was auch schlimm ist, wie ich finde, kein Kinderwagen hat mit "Gut" abgeschlossen...

Wir haben uns den Turbo 6S im Fachhandel angesehen und waren eigentlich total begeistert.... Jetzt bin ich jedoch leicht verunsichert...

Freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen...

LG Schokomuffin88
25+4

Beitrag von enimaus 05.10.10 - 13:25 Uhr

Wir finden den Gesslein f6 schön aber entschieden ist noch lange nicht!

Beitrag von zimtmaedchen030 05.10.10 - 13:53 Uhr

Den gab es im Frühling bei Babyonlinekaufhaus für 299 neu zu kaufen und wir haben ihn dort bestellt. Er kommt erst bald zum Einsatz, macht aber einen sehr guten und stabilen Eindruck! Kann ich echt empfehlen.

Beitrag von anaka 05.10.10 - 13:32 Uhr

Hallo, wir haben den Teutonia Mistral S und auch das zweite Kind fühlt sich super wohl damit. Schön gefedert, höhneverstellbarer Schieber, Schwenkbarer Schieber, als Kinderwagen und später als Buggy verwendbar und für große babys optimaler Platz. Wir sind super happy damit. Einzig: er ist relativ schwer, aber dafür mega stabil :-)
Ansonsten ist es schwer zu sagen, was für Dich gut ist. Hängt ja auch davon ab, was Du alles damit machen willst (joggen, etc.) Schau mal hier:
http://www.babykinderwagen-buggys.de/
Vielleicht hilft das weiter bei Deiner Suche :-)
Liebe Grüße, Anne

Beitrag von hummlbumml 05.10.10 - 13:37 Uhr

Ich habe einer bekannten einen HOCO günstig abgekauft. Ich finde ihn sehr schön und auch sehr praktisch!!!
Schau mal unter Hoco.at

Beitrag von kann-nicht-sein 05.10.10 - 13:52 Uhr

Hesba oder Emmaljunga, die anderen Wagen sehen mir zu abgespacet aus;-)

Beitrag von elimausi 05.10.10 - 14:04 Uhr

Der Teutonia Mistral s mit Trendtragetasche in der Farbe 3835 #verliebt

Beitrag von star-gazer 05.10.10 - 14:08 Uhr

Wir haben uns auch für den Mistral S entschieden!
War mit am schadstoff-ärmsten getestet, hat eine super Qualitätsanmutung (hoffe, das bewahrheitet sich) und ist toll gefedert.
Wir wohnen an einem Ort mit Kopfsteinpflaster und Weinbergswegen und da war uns auch das wichtig. Schwenkschieber ist auch nicht schlecht.
#winke

Beitrag von roxy262 05.10.10 - 14:20 Uhr

huhu

ich habe einen teutonia quadro... die sind baugleich wie der mistral s...

aber lass dich nicht verunsichern... konntest deinen traumwagen mal probe fahren?
der wagen muss zu euch passen das ist das wichtigste!

lg

Beitrag von schokomuffin88 05.10.10 - 14:39 Uhr

Huhu...

Danke für eure Antworten...

Wir konnten den Wagen im Fachgeschäft ausprobieren, daher hat er uns eigentlich auch überzeugt...

Auch unser Großer war begeistert, da er super mit dem Wagen zurecht gekommen ist... Das war uns persönlich auch sehr wichtig..

Mir macht jetzt vor allem die Hohe Schadstoffbelastung aus dem Testbericht zu schaffen... Man kann zwar bestimmt einiges waschen, aber das ist doch nicht das wahre...

Beitrag von moggele81 05.10.10 - 15:22 Uhr

Wir haben diese Testberichte auch gelesen...das ist für mich schon ein Verbrechen!
Gekauft haben wir für unser Mäuschen (deren ET heute wäre...das lässt sie bisher aber noch vollkommen unbeeindruckt) den Teutonia Mistral S.
Den hat uns die Verkäuferin auch im Laden über eine halbe Stunde vorgeführt. Fanden sowohl der Papa und ich beide sehr gut handhabbar (er ist sehr groß, ich eher klein). Lässt sich sehr schnell und einfach auseinanderbauen, so dass das Gestell auch in den Kofferraum meines Kleinwagens passt (die Tasche muss dann allerdings auf den Rücksitz...aber das wäre wohl bei allen Kinderwägen so gewesen, und zum große Reisen machen haben wir ja noch ein größeres Auto). Dann kann man die Richtung des Bügels ändern, also so dass das Kind entweder zu einem guckt (bei kleinen Kindern sinnvoll) oder so dass das Kind nach vorne guckt (wenn es größer ist).
Auch meine Hebi meinte, dass sie viele kennt, die dieses Modell haben, und alle sehr damit zufrieden sind :-)
Das Design war uns weniger wichtig, aber ist natürlich ein toller Nebeneffekt, dass man fast unbegrenzte Möglichkeiten bei den Farbkombinationen hat :) nuja unser ist trotzdem neutral grau-schwarz, so dass es für beide Geschlechter passt und nicht ne Modefarbe ist, die im nächsten Jahr schon wieder out ist, die Farben sollen dann die Accessoirs ins Spiel bringen :)

gruß
moggele81

Beitrag von miss-matchbox 05.10.10 - 15:29 Uhr

Welche Farbe soll den im nächsten Jahr schon wieder out sein? #kratz

Beitrag von julimond28 05.10.10 - 17:32 Uhr

lila läge doch nahe!!:-D

Beitrag von froeschle1 05.10.10 - 18:26 Uhr

#winke Hallo,

wir haben den TFK Joggster 2 mit der Multifunktionswanne gekauft. Passend gibt es Adapter für den MaxiCosi.

Gruss, froeschle mit David inside 29. SSW

Beitrag von dr34mfight3r 06.10.10 - 08:39 Uhr

Wir haben uns auch für den Mistral S entschieden. Die vielen Vorteile wurden hier ja schon beschriben.

Hat uns im Geschäft einfach von anhieb am besten gefallen!

LG
Chris