wie milch richtig einfrieren

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blackangel85 05.10.10 - 13:40 Uhr

hey ihr lieben,
ich will in ein paar wochen anfangen abzupumpen damit für den notfall was da ist. jetzt kann ich ja nicht auf einen schlag 150ml abpumpen. kann ich dann ein bisschen pumpen es im fläschen einfrieren und beim nächsten pumpen die frische milch auf dir gefrorene und wieder in gefrierschrank?
oder muss ich viele kleine portionen machen?
lg
jenny mit lea *24.01.2008 und kiara *19.09.2010

Beitrag von steffi7j 05.10.10 - 14:24 Uhr

Hallo!

Du kannst 24 h die Milch im Kühlschrank sammeln, aber bitte niemals gefrorene mit warmer frischer Milch mischen. Ich sammle meist 150 ml an einem Tag und mache das auch in eine Flasche zusammen. Wenn ich tausend Becher dafür machen müßte, würde mein Kühlschrank davon wohl überfüllt sein.

LG Steffi

Beitrag von hikoni 05.10.10 - 17:26 Uhr

Laut meiner Hebamme und der Schwester im KH kannst du die Milch drei Tage im Kühlschrank (oberes Fach) aufheben und Milch in den Tagen ansammeln. Habe ich so am Anfang gemacht um den Becher mit 160 ml zu füllen. Erst dann habe ich es eingefroren.


Lg Hikoni

Beitrag von taubesbambi 08.10.10 - 23:34 Uhr

Da hat Steffi bereits geschrieben.

Ja genau! Ich gebe dir einen Tipp, wenn deine Kira an deiner Brust trinkt und du deine Brust in gleiche Zeit abpumpen kannst. Die beide Muttermilch produziert sich super. Nach und nach!

Ja - die Muttermilch stellt sich am besten an die kalte und weitere und untere Ecke im Kühlenschrank. Nach 12 Stunden oder 24 Stunden kannst du sie im Gefrierschrank reinstecken. Sie kann sich bis zu 6 Monaten lagern.