Gibt es noch andere Kinder die kein Obst mögen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sommerrain 05.10.10 - 14:06 Uhr

Mein Sohn spuckt alle Arten von Obst aus. Auch die Gläschen isst er nicht bzw. hat er noch nie wirklich gemocht.
Wir hatten eine kurze Phase da hat er recht gut Banane gegessen und auch mal eine weiche Aprikose aber inzwischen geht auch das nicht mehr.

Das einzigste was ich als Obst in ihn rein bekomme ist eine Fruchtriegel von Hipp oder Alete aber denn bekommt er nur ab und an wenn wir unterwegs sind.

Säfte mag er auch keine, alles schon ausprobiert.

Ich habe Angst, das er zu wenig Vitamine bekommt. Gemüse geht so einigermaßen nur das Obst macht uns extrem Probleme.

Geht es noch jemand so? Mein Sohn ist übrigens 16 Monate.

LG Rhea mit Adrian

Beitrag von angel2110 05.10.10 - 16:02 Uhr

Hallo.

Meine Tochter (in 9 Tagen wird sie 11 Monate) mag die Gläschen gerne und es ist ihr auch völlig egal welche Sorte sie bekommt. Sie ist einfach alles.

Jetzt habe ich versucht ihr Banane zu geben. Mag sie nicht, auch nicht in ihrem Hirsebrei. Dann habe ich es mit Kiwi probiert. Mag sie auch nicht.
Morgen will ich es mal mit einem Apfel versuchen. Bin gespannt. Aber ich vermute dass sie das auch nicht mag.
Wenn es so sein sollte, werde ich einfach nochmal 3-4 Wochen abwarten und es dann wieder probieren.

LG angel