Ju hu Habe endlich schmerzen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwino2802 05.10.10 - 14:20 Uhr

Ich habe heute morgen schon mal geschrieben , daich in der 5 SSW bin und überhaupt nicht merke das ich #schwanger sein könnte.

Jedenfalls war ich heute morgen beim FA und er hatte laut Urin aud die SS bestätigt nur leider auf dem US noch nichts gesehen.

Jetzt habe ich seid einer std richtig dolle Brustschmerzen die mal weg gehen und dann wieder kommen, endlich kann ich mich ein wenig #schwanger fühlen #winke

Beitrag von lady79marmelade 05.10.10 - 14:22 Uhr

#gruebel#gruebel#augen#augen

Beitrag von schwino2802 05.10.10 - 14:27 Uhr

Gut !Andere können ja denken was sie wollen aber ich freue mich richtig doll auf solche zeichen !!!

Beitrag von simplejenny 05.10.10 - 14:26 Uhr

Süße, ich will ja nicht patzig werden, aber Du hast doch schon drei Kinder!? Wie war es denn bei denen?

Beitrag von majellchen 05.10.10 - 14:27 Uhr

#nanana#kratz antworte doch nicht wenn du keinen bock drauf hast

Beitrag von schwino2802 05.10.10 - 14:30 Uhr

Schreiben darf ich noch od ??

Bei denn war es ganz anderst übelkeit erbrechen Kreislauf
Jedemenge SS stress.

Und nun garnichts deshalb freu ich mich ja so !!

Beitrag von musikmama 05.10.10 - 14:34 Uhr

#schwimmer Hallo! Na dann,Herzlichen Glückwunsch! Ich selbst habe 4 Kinder und die Anzeichen bei mir waren auch jedes mal anders.Das auf dem US noch nichts zu sehen ist,ist aber nicht weiter schlimm,ist ja auch noch sehr früh! Und über blöde Antworten von anderen würde ich mich gar nicht ärgern!

Beitrag von schwino2802 05.10.10 - 14:38 Uhr

Danke schön, das ist voll lieb.

Ich habe wie gesagt auch gerade das >vierte< in mir, und bei den anderen konnte man immer schnell erkennen ob die SS intackt war od nicht .

Er hatte heute bloss komische bemerkungen gemacht, na ja ich werde spätestetn Donnerstag sehen ob sie einen Nomale SS ist oder nicht.

Beitrag von roxy262 05.10.10 - 14:36 Uhr

???????

ohne worte....

#klatsch

Beitrag von belebice 05.10.10 - 15:02 Uhr

Hollaaaa ;)

Du mußt zugeben, auf den ersten Leser kommt das schon ein wenig komisch;-)

Anders herum kann ich dich aber auch n bissel verstehen. Frau macht sich, wenn sie NIX bemerkt bekloppt..., geht mir nicht anders, bei den 3 Schwangerschaften davor, hatte ich immer ziemlich gemeine Übelkeit (die ich aber hervorragend wegessen konnte ;) ), wie das mit dem Ziehen in der Brust und dem Dehnen der Mutterbänder war (man glaube es kaum), das weiß ich echt nicht mehr *schäm*. In dieser Ss ist es bislang so, dass ich n bissel Müde bin und son unterschwelliges Ziehen in der Brust habe. Da bei meinem ersten Ustermin beim gyn bei 5+3-5 auch NUR ne Fruchthöhle zu sehen war (selbst wenn das für diesen Zeitpunkt scheinbat durchaus normal zu sein scheint) so interpretiert *frau* doch in jedes Wehwehchen oder aber Nichtwehwehchen die blödesten Dinge hinein ;( Hab morgen meinen erneuten Termin..., habe schon so eine ANgst davor....Versuche zu genießen und dich daran zu erfreuen, dass du keine schlimmen Symthome hast


Lg

Beitrag von vchilde1976 05.10.10 - 15:20 Uhr

Ich will Dir ja keine Angst machen, aber Brustschmerzen sind harmlos im Gegensatz zu den Schmerzen, die eine sich aufrichtenden Gebärmutter macht. Mir ging es in den ersten SSW richtig dreckig deswegen#zitter.