Aufgaben der Trauzeugen-wie wars bei euch?Was würdet ihr euch wünschen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von joermungander 05.10.10 - 14:56 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Frage steht ja schon oben. Meine beste Freundin hat mich gefragt, ob ich ihre Trauzeugin sein möchte! Und ich bin soo glücklich #huepf Und euphorisch und überhaupt alles!
Jetzt will ich natürlich alles richtig machen. Aber bevor ich sie Frage, was sie sich wünscht usw. wollte ich mich mal erkundigen, welche Aufgaben so traditionell von den Trauzeugen übernommen werden (sollten), außer eben der Bezeugung der Eheschließung durch Unterschrift...
Wie war das bei euch? was haben eure Trauzeugen sonst so übernommen, sich ausgedacht, evtl auch Überraschungen geplant usw?
Was würdet ihr euch von euren Trauzeugen wünschen?
Möchte alles ganz richtig und schön machen. Und da kann man ja nie früh genug anfangen sich Gedanken zu machen!
Viele liebe Grüße, Joeri #winke

Beitrag von kerstin0409 05.10.10 - 15:15 Uhr

HAlloooo #winke

erstmals gratulation zur ehrenvolle Aufgabe der Trauzeugin :-)
Ich habe am 7.8.10 geheiratet und hatte die beste Trauzeugin der Welt :-D
Sie hat sich von Anfang an (begann im November zu planen) total mitgefiebert und alles mitorganisiert. Ist überall mit hingegangen (Location angesehen, HOchzeitsmesse, Blumengeschäft Angebote holen, etc.).
Sie war einfach da und hat mir Tips gegeben, wenn ich nicht weiter wusste, etc.
SIe plante den perfekten Polterabend für mich inkl. Limousine #huepf
Für die Hochzeit hatte sie eine Hochzeitszeitung organisiert, eine tolle Rede gehalten und im Hintergrund bei der Feier Fotos von meinem Mann und mir laufen lassen, eine ARt Präsentation.
Als Geschenk haben wir ein Wochenende in einem Baumhotel bekommen :-D
Sie hat mir natürlich auch in der Früh am Hochzeitstag beim Anziehen, etc. geholfen.
Weiß nicht, ob ich jetzt alles aufgeschrieben hab, sonst kontaktier mich gerne über meine VK :-)

Beitrag von lucccy 09.10.10 - 09:54 Uhr

Hallo,

ich hab von meiner Trauzeugin nichts spezielles erwartet. Am besten, Du bist bezüglich der Planungen auf dem laufenden, dann bekommst Du sicher mit, ob eine Hochzeitszeitung gemacht wird (z.B. von Geschwistern der Brautleute) und was sonst noch gemacht werden könnte.

Gruß Lucccy