Lammfell Fußsack von Kaiser

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lani13 05.10.10 - 14:59 Uhr

Hallo zusammen :-)

Wir bekommen ein November Baby und ich habe einen Lammfell Fußsack von Kaiser. War also auch leider nicht so billig, aber es ist mein erstes Kind und man will ja nur das Beste ;-)

Meine Frage:
Hat jemand auch einen solchen Fußsack? Also unser riecht sehr nach Schaf, wahrscheinlich logischerweise :-)
Hab den schon mal nen ganzen Tag offen aufm Balkon gelegt, danach ging es auch. Aber so ein paar tage später, riecht der wieder nach Schaf.

Sollte ich den vielleicht waschen? Wenn ja, Wie? #kratz
Also dann müsste ich ja den kompletten Fußsack waschen, nur das Fell lässt sich nämlich nicht rausnehmen.

Hat jem. eine Idee?

LG Nina mit Maximilian Elias ET - 45 tage #verliebt

Beitrag von simsi21 05.10.10 - 15:54 Uhr

Hallo!

Ich habe meinen Kaiser Lammfellfußsack gestern bekommen#verliebt
und ja meiner riecht auch nach Lammfell. Hm das ist normal, es ist eben ein Naturprodukt. Ich würde ihn nicht deswegen waschen. Klar waschen kann man ihn, aber ich weiß nicht ob das mit dem Geruch dann besser wird?
Man soll die ja echt nicht zu häufig waschen..
Wenn es dich arg stört versuch es, dann musst du den ganzen Sack waschen, im Wollwaschprogramm mit speziellem Fellwaschmittel.

Lg Simsi


Beitrag von lalelu8 05.10.10 - 16:10 Uhr

Hallo,
habe auch ein Novemberbaby, aber 2009 geboren, und hatte auch den Winterfußsack. Nach kurzer Zeit hat er nicht mehr gerochen 2-3 Mal rausgehen, dann geht´s. Bloß nicht waschen, die Feuchtigkeit ist sicherlich nicht gut für das Fell.
LG

Beitrag von lani13 05.10.10 - 16:23 Uhr

Ok Danke :-)