fototapete über vliestapete kleben??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von jade_ffm 05.10.10 - 15:05 Uhr

hallo an alle,

wir sind kürzlich umgezogen und haben unser schlafzimmer mit einem schönen grauen Vliestapete tapeziert.

Die Wand hinter dem Bett ist halt noch leer und ich würde an der Stelle hintern Bett was schönes dranmachen. Erst dachte ich an ein Spiegel oder Bild u.ä. Jetzt habe ich ne tolle Fototapete gefunden und würde diese gern hinters Bett kleben... diese ist schon so 3,50 x 2,50

meine Frage ist nun, kann ich die Fototapete auf diese graue Vliestapete einfach überkleben?
Würde jetzt ungern den Teil der Wand wo die Fototapete kommen soll von der grauen Vliestapete befreien, weil wir die ja erst geklebt haben und ja auch mit mehr Arbeit verbunden... wie zb. tapete erst einweichen, abziehen und all das was dazugehört...

So dachte ich halt einfach die Fototapete über die graue Tepete drüberkleben... meint ihr es geht? es hält? hat es jemand ähnlich gemacht?

danke im voraus

lg

Beitrag von morgenstern66 05.10.10 - 15:51 Uhr

Vliestapete geht gut zum Abziehen.
Denke nicht, dass eine Fototapete drauf hält.
Wir haben auch ein an der Kopfseite vom Bett. Man sieht jede Unebenheit durch.

Viel Spaß mit der Tapete.....bei der 2. klappte es bei uns dann besser :-)

Beitrag von wasteline 05.10.10 - 19:30 Uhr

Fototapete auf Vliestapete geht nicht, dafür ist die Fototapete zu dünn.

Vliestapete lässt sich ganz einfach von der Wand abziehen - ohne einweichen und kratzen.

Beitrag von oma.2009 05.10.10 - 21:43 Uhr

Hallo,

Vliestapeten kann man trocken von der Wand wieder abziehen!

LG

Beitrag von claerchen81 05.10.10 - 22:23 Uhr

Ähhhhhhhhhhh - ich wundere mich über die Antworten.
Wir haben gerade Fototapete über RAUFASER geklebt (geht nur wg. unruhigem Muster man sieht die Erhebungen daher nicht durch).

Die Fototapete ist alles andere als dünn - eher sehr dick. Wir haben die Raufaser am gleichen Tag gestrichen & tapeziert - und das Zeug hält wie Bombe!

Schau dir die Fototapete mal näher an, sollte sie dick sein, müsste es gehen. ABER: je nach Muster kann man Nähte o.ä. durchsehen, damit musst du rechnen.

Gruß, C.