Reisebüro

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von sany1978 05.10.10 - 15:09 Uhr

Hallo

Hatte ja die letzen Tage schon mal geschrieben wegen einer Buchung zu den Sommer-Vorverkaufspreisen für 2011.
Die Dame im Reisebüro meinte ja vor einer Woche, wir sollten noch ein bischen warten, sie würde das ganze für uns beobachten (wollten andere Rückflugzeiten, die aber noch net feststanden), sie gibt uns Bescheid, wenn die Plätze knapp werden und bucht dann gleich für uns. Gestern sind wir dann doch ins Reisebüro, dachten sicher ist sicher ;-). Vorher hatte ich nochmal zuhause geschaut, freie Plätze waren verfügbar. Im Reisebüro angekommen hatte die Dame wohl Probleme mit dem PC und konnte keine Buchung durchführen. Ich sollte heute nochmal kommen zum unterschreiben, sie würde alles fertig machen.
Hat sie aber gestern nicht mehr, sondern erst heut morgen. Und nun - alle Plätze vergeben, nur noch ein anderer Termin für 300€ mehr #schock.
Ich könnte #kotzurbini :-[.
Und nun? kann man da nicht irgendwas machen? Hatten uns auf die Dame vom Reisebüro verlassen :-(. Die 300€ mehr haben wir leider nicht.

LG Sany #heul

Beitrag von suse1508 05.10.10 - 15:44 Uhr

Hallo Sany,
also da wäre ich auch sauer.
Wo wollt ihr denn hin? Bucht doch alles separat im I-Net. Oft kommt man da günstiger weg.
Ich buch grundsätzlich selber. Ich hab auch nur schlechte Erfahrungen mit dem Reisebüro. Gerade wenn man da eine Beratung braucht.
VG
Suse

Beitrag von sumsifast 05.10.10 - 15:50 Uhr

#herzlich Hallo Sany!

Ich habe mich auch vor Jahren entschieden selber über Internet zu buchen. Sehr oft ist es viel, viel billiger und die Beratung in den Büros lässt meistens zu wünschen übrig.

Vielleicht kannst du zumindest kostenlos stornieren und dann selber über Internet buchen. Wenn die Frau im Reisebüro Rückgrad hat, wird sie ihren Fehler zugeben. Sonst verlange den Chef! Die Reisbüros habe sowieso starke Konkurrenz und sollten sich solche Schnitzer eigentlich nicht erlauben können.

Wünsche dir alles Liebe
Sumsi #herzlich

Beitrag von schneeglitzern 05.10.10 - 18:58 Uhr

Reisepreise haben solche Schwankungen, dass sich das von einer auf die andere Minute ändern kann. Das hätte auch die Dame im RB wissen müssen.

Allerdings ist es natürlich fatal von Euch auch andere Rückflugzeiten zu warten. Bis nächstes Jahr können die sich eh noch mehrfach verändern.

Kleine Randbemerkung: Also wenn ihr keine 300 EUR mehr habt, dann würde ich mich nicht mal trauen überhaupt einen Urlaub zu buchen.

Beitrag von sany1978 05.10.10 - 19:01 Uhr

Wir haben keine 300€ mehr für einen URLAUB zur Verfügung!!!!!

Schließlich will ich mir ja auch noch andere Sachen das Jahr über leisten :-p

Wir haben nun mal unser Limit, was wir bereit sind für einen Urlaub auszugeben.

Beitrag von kristinhms 05.10.10 - 20:18 Uhr

Hallo,

du kannst ihr da leider gar nichts. Aber das nenne ich mal eine schlechte Beratung! Selbst wenn Sie Probleme mit dem PC hatte , hätte Sie die Reise telefonisch direkt bei dem Veranstalter einbuchen lassen können.

Sehr unqualifiziert!

zu meinen Vorrednern möchte ich nur sagen, Ich weiß nicht in was für Reisebüro´s ihr vorher gebucht habt, aber in meinem Büro habt ihr die Preisgarantie es für den gleichen PREIS wie im Internet buchen zu können. Das kann jedes Reisebüro anbieten!

Zudem gibt es bei uns eine umfangreiche vor und Nachbetreuung.

Aber das ist vielleicht auch der Grund, warum ich mit meinem Büro selbst in Zeiten der wirtschaftskrise einen ordentlichen Gewinn habe.


Dennoch, leider ist es so, dass man keinerlei Qualifikationen benötigt um ein Reisebüro zu eröffnen. Man muss es also nicht gelernt haben etc.
Daher auch die hohe Anzahl " schwarzer Schafe"

Ich beschäftige in meinem Büro jedoch nur ausgelernte Reiseverkehrskauffrauen , die bereit sind an Schulungen und Fortbildungen und Inforeisen teil zu nehmen.

Wenn du magst, kann ich mal schauen, ob ich deinen Urlaub noch retten kann und ihn günstiger bekomme.

Schreib mich einfach über PN an.

Liebe Grüße
Kristin



Beitrag von loonis 06.10.10 - 19:26 Uhr




Wir buchen schon seit Jahren selbst online ...
Hat immer super geklappt.

Die Flugzeiten können sich übrigens noch etliche Male
ändern ...man hat also keine Garantie ...

Kann Deinen Ärger aber schon verstehen.

LG Kerstin

Beitrag von grizu99 07.10.10 - 11:44 Uhr

Ich habe dieses Jahr auch selber direkt bei der Airline gebucht. Das Reisebüro wollte gut 200€ #schock mehr haben als die Airline direkt :-[