Chinesischer Geburtskalender

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janina2811 05.10.10 - 15:21 Uhr

Hier mal ein Link:

http://www.china-zeichen.de/html/der_chinesische_geburtskalende.html

Bei wem stimmt es, bei wem nicht??

Bin gespannt! ;-)

LG, Janina

Beitrag von tomdin 05.10.10 - 15:23 Uhr

Tja bei meiner Tochter stimmte es. Jetzt sieht es so aus, als wenn es nicht stimmen würde.

Nächste Woch wissen wir hoffentlich mehr.

LG Dini 18+1

Beitrag von fyluc 05.10.10 - 15:24 Uhr

1.Schwangerschaft hat es gestimmt

und nun stimmt es wieder:-D

Beitrag von naze 05.10.10 - 15:24 Uhr

hi

also laut dem kalender würden wir ein mädchen bekommen.

aber laut meinem fa bekommen wir einen jungen. outing bild siehe vk

lg naze

Beitrag von mrsprice 05.10.10 - 15:24 Uhr

bei mir stimmt es!
mädchen!

Beitrag von lotte1900 05.10.10 - 15:25 Uhr

Hi,
bei meiner Freundin in München hat er gestimmt: sie bekam einen Jungen.
Auch bei uns stimmt es, zumindest, wenn der kleine Mann auch als kleine Mann auf die Welt kommt (und sich die rzte nicht vertan haben;-)))
LG, Lotte

Beitrag von jeanettestephan 05.10.10 - 15:27 Uhr

Also laut FD bekommen wir ein Mädchen, also müsste der Kalender stimmen, hat Mädchen angezeigt.

LG

Jeanette mit Babygirl inside (26. SSW) #blume

Beitrag von mff 05.10.10 - 15:28 Uhr

bei mir stimmt es nicht... obwohl mein Bauchgefühl ein Junge gewesen ist, hat die FÄ inzw. schon in 4 Terminen ein Mädchen gesehen

lg mff

Beitrag von daniluca 05.10.10 - 15:32 Uhr

Hmmm, mein Sohn hätte ein Mädchen werden solln :))

Jetzt kommt wieder ein Mädchen raus... Bin ich ja gespannt :)

Beitrag von puschok 05.10.10 - 15:36 Uhr

Hallo!

Nee, stimmt gar nichts alles umgekehrt.

Beitrag von steffi2107 05.10.10 - 15:39 Uhr

Hi,

also beim ersten hats gestimmt.
Jetzt beim zweiten müsste es ein Junge werden, mein Bauchgefühl sagt das gleiche. Mal sehen.

LG Steffi

Beitrag von moggele81 05.10.10 - 15:45 Uhr

Vollkommener Quatsch sowas...
und nee, bei uns stimmt es nicht.

Beitrag von sunshine_michelle 05.10.10 - 15:47 Uhr

Bei mir stimmt es gar nicht!!!
Haette laut dem Kalender 3x ein Maedchen werden sollen, aber ich bekomme jetzt den 3. Jungen! #rofl

LG, Michelle (39.SSW)

Beitrag von daniela90 05.10.10 - 15:48 Uhr

Bei uns stimmt es auch :-)

Mädchen :)

Beitrag von honey-84 05.10.10 - 15:49 Uhr

wie geht das mit diesen 9 monate die man zum alter zuzählen sollt?? steh etwas auf dem schlauch??

Beitrag von janina2811 05.10.10 - 15:53 Uhr

Musst nix dazuzählen - es kommt darauf an, wie alt du bei der Empfängnis, also bei der Befruchtung, warst und in welchem Monat das war!

(Nicht der voraussichtliche Geburtstermin, wie ich erst angenommen hatte)

:-D

Beitrag von honey-84 05.10.10 - 15:55 Uhr

ok, danke :-D

dann stimmt es nicht bei mir, mein sohn hätte ein mädchen werden sollen, lauf kalender #kratz#rofl

Beitrag von emmie2010 05.10.10 - 15:52 Uhr

Ich (32. Woche) kriege lt. diesem Kalender ein Mädchen, was auch korrekt ist. Meine Freundin (34. Woche) müßte einen Jungen bekommen, was nicht korrekt ist#kratz

Trefferquote 50% würde ich sagen...#rofl

Beitrag von jassy2403 05.10.10 - 15:58 Uhr

Hallo zusammen;-)
Bei mir hat´s bei beiden Kindern gepasst. Ich kenne aber auch einige, wo´s nicht gestimmt hat #schein.

Einen schönen nachmittag euch allen....

Beitrag von julia89 05.10.10 - 16:01 Uhr

Also bei mir stimmt es nicht! Laut arzt bekomme ich ein Junge und laut kalender ein Mädel :-)

Vielleicht bekomm ich ja doch noch mein Mädel :-)

Beitrag von seelking 05.10.10 - 16:02 Uhr

also bei uns stimmt er definitiv nicht... wir kriegen ein mädchen aber müssten laut kalender einen jungen kriegen... empfängnis war in der zweiten januar wochen (genau zu sagen danke ICSI)...

Beitrag von cece02 05.10.10 - 16:09 Uhr

Ist zwar lustig, aber natürlich totaler Blödsinn. Bei uns stimmt es auch nicht. Hätte laut Kalender ein Mädchen werden sollen, wir bekommen aber einen Jungen.
Wer hat sich das ausgedacht? Als ob das Alter der Mutter und der Empfängnismonat entscheidend sind?? Es sind doch die Väter, die das Geschlecht bestimmen.... entscheidend ist doch, welches Spermium auf die weibliche Eizelle trifft!!! ;-)

Beitrag von insto76 05.10.10 - 16:09 Uhr

bei mir stimmts nicht !

Beitrag von maries-mami 05.10.10 - 16:18 Uhr

Stimmt :-p

Beitrag von secret007 05.10.10 - 16:21 Uhr

bei mir stimmts ;-)

  • 1
  • 2