Mmh....nun werde ich doch vor dem WE hibbelig.......was meint ihr....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martinaerika 05.10.10 - 15:40 Uhr

Was meint ihr...gestern war ich mir noch so sicher.....es kann kommen was will...ich teste erst am WE...nun bin ich aber total hibbelig.....meine letzte Mens begann am 4.9. der davor am 4.8. und davor am 4.7. eigentlich hatte ich bisher immer so ab dem 25. ZT unheimliche ULZiehen und auch Rückenschmerzen...dann folgten Schmierblutungen und dann kam die Mens. Diesen Zyklus hatte ich auch die Schmerzen....aber bis jetzt noch nichts.......ob ich vielleicht doch schon einen Test riskieren kann?

Ich führe kein richtiges ZB mehr....also keine Tempimessung o.ä......habe mir immer nur notiert, wann ich irgend ein Ziehen o.ä. bemerkt habe.

Ach man...es wäre einfach ein Wunder, wenn es geklappt hätte....wir sind jetzt im 10. ÜZ......es wäre echt ein Traum...habe nur so große Angst vor einer Enttäuschung.....

Beitrag von wartemama 05.10.10 - 15:42 Uhr

Ist natürlich schwierig.... Du kannst ja nicht sicher sagen, wann Dein ES war?

Aber wenn Du so hibbelig bist: Ein Test bringt Gewissheit! :-)

Viel Glück! #klee