hmm mach mir ihrgenwie ein bischen sorgen ob alles okey ist bei ihm:-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ines16 05.10.10 - 16:50 Uhr

SO langsam mach ich mir ein bischn sorgen
Sonst hab ich soo ein lebhaften jungen mann in meinem bauch #rofl der mehr boxt trettet und mir sein hinternraus steckt:-Dals alles andere .. :-D
Und heute nichts .. bis jetzt find ich ziehmlich merkwürdig #kratz#schmoll

meint ihr das da alles in ordnung ist und er sich heute einfach nicht melden will .. oder villt doch ihrgenwas ?


Hoffe ist nicht eine zu doofe frage kenn mich damit nur net so aus #schwitz

lg ines +#baby Adrian 35 woche

Beitrag von babyleo2005 05.10.10 - 16:57 Uhr

Hallo Ines!

Das gleiche Problem beschäftigt mich auch gerade, allerdings bin ich erst 19. SSW und mein Baby ist ja noch nicht so groß.

Hast Du schon mal versucht ihn ein wenig zu ärgern? Vielleicht rührt er sich ja dann? Wenn nicht, würde ich mal bei deiner/m Hebamme/ FA anrufen und Herztöne abhören lassen.

Wahrscheinlich hat der Kleine einfach einen Wachtumsschub und ist deshalb so ruhig.

LG Saskia

Beitrag von nadja.1304 05.10.10 - 17:11 Uhr

Als meine das letztens gemacht hat, hab ich einfach so lange rumgeschaukelt am Bauch, bis sie mir zur Rache in die Blase getreten hat. #rofl
Wenn dann immer noch nix ist, würd ich mal Hebi oder FA anrufen. Hast du ihn noch überhaupt nicht gemerkt oder einfach nur sehr wenig für seine Verhältnisse?
LG Nadja

Beitrag von ines16 05.10.10 - 17:19 Uhr

noch garnicht also nicht das ich wüsste und sonst merke ich ihn immer sehr sehr intensiev da er ja schon ziehmlich groß ist ..
aus dem grund mach ich mir ja son bischen sorgen:-(#zitter

Beitrag von kasw1981 05.10.10 - 17:28 Uhr

Wenn Du so unruhig bist, würde ich ins KH oder zum FA fahren und das abchecken lassen. Du hast ja sonst keine ruhige Minute mehr. Lieber einmal zuviel als einmal zuwenig.

LG

Steffie

Beitrag von nadja.1304 05.10.10 - 17:38 Uhr

Wenn du ihn noch gar nicht gespürt hast, würd ich nachschauen lassen. Sicher ist sicher. :-)

Beitrag von ibiza445 05.10.10 - 17:33 Uhr

hallo ines!

ich will dir keine angst machen, aber lass es lieber kontrollieren. Meine schwägerin hat aus genau dem grund am freitag in der 37. woche entbunden. sie hat den kleinen nicht mehr (gaaanz wenig) gespürt, ist dann auch ins kh, die haben ein paar stunden beobachtet und dann sofort einen not-kaiserschnitt gemacht. er war 2 tage im inkubator, weil er anpassungsschwierigkeiten und durch das grüne fruchtwasser einen infektion hatte...

mittlerweile ist er 4 tage alt und es geht beiden sehr gut, auch das stillen klappt schon super!

also wie gesagt: keine panik, aber vielleicht doch kontrollieren lassen!

glg, ibiza mit boy 2 jahre und krümel 29. ssw