3 Wochen nach AS wieder schwanger???? Könnte das sein????

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von kathiengel83 05.10.10 - 17:16 Uhr

Tut mir leid, aber ich möchte meine Frage noch einmal ganz konkret stellen: Kann man 3 Wochen nach einer AS schon wieder #schwanger sein???#winke

Beitrag von jujo79 05.10.10 - 17:19 Uhr

Hallo!
Ich halte das für eher unwahrscheinlich. Schließlich braucht der Körper ja etwas bis es wieder zum Eisprung kommt. Dann hättest du ja 1 Woche nach der AS schon einen haben müssen und das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Aber garantieren kann ich nichts ;-).
Grüße JUJO

Beitrag von kaaskop 06.10.10 - 07:43 Uhr

Hallo Jujo,

oh doch, das geht sehr wohl. Ich war genau nach drei Wochen wieder schwanger. Und die SS ist ohne Probleme verlaufen....!!

Schönen Gruß
Kaaskop

Beitrag von emily.und.trine 05.10.10 - 19:48 Uhr

JA!
das geht und ist auch nicht so unwarscheinlich...

lg :)

Beitrag von palomita 05.10.10 - 20:18 Uhr

Naja, theoretisch geht das natürlich. Aber dann wärst du erst in der 4. Woche, könntest noch nicht testen. Aber wenn du so 2 Wochen nach der AS einen Eisprung hattest und ihr nicht verhütet habt, dann kannst du klar schwanger sein. Aber noch nicht viel davon mitkriegen...
LG, palo

Beitrag von mausbaermama-2006 05.10.10 - 20:53 Uhr

Hallo,
diese Frage stelle ich mir auch grad...! Wenn du wieder einen ES hattest ist das durchaus möglich!
hab schon ein paar mal davon gelesen, das Frauen direkt wieder SS wurden.
Ob das gut ist, darüber streiten sich selbst die Wissenschaftler.

Ich hatte am 15.9 eine Absaugung und warte jetzt mal was passiert.

Alles Gute!
Gruss
Mausbaermama

Beitrag von nici22 05.10.10 - 21:17 Uhr

ich war genau 3 Wochen nach AS wieder schwanger, wollte diesmal nicht warten, und bin so was von froh und habe einen ganz süßen Jungen.

Beitrag von mausbaermama-2006 05.10.10 - 21:54 Uhr

Danke!#danke
Das macht Mut!
War die SS komplikationslos?
Gruss
Mausbaermama

Beitrag von bunny2204 06.10.10 - 08:53 Uhr

zumindest kann man nicht positiv tesetn, weil du ja höchstens ES+7 sein kannst.

Also meine erste Mens nach meien beiden AS kam nach 42 Tagen, ES also 28 Tage nach AS.

Bunny