Was hat mein Molly ?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von 1981-15 05.10.10 - 17:38 Uhr

Hallo,

ich bin gerade am rätseln was mein Molly hat ?

Er oder Sie ??? schwimmt bzw. steht am Boden unten und ist dick. Er / Sie macht auch ständig Maul auf und die Kiemen gehen auch schneller als bei den anderen. Kann es sein das sie schwanger ist ? Wenn ja wie lange dauert es dann bis die Babys kommen. Soll ich sie schon in ein Babybecken tun ?

Bitte um Hilfe.

Danke Silvia

PS. Hatten vor ca. 3 Wochen ein einziges Baby im Aquarium. Leider wurde das gefressen.

Beitrag von darkblue81 05.10.10 - 18:05 Uhr

Hallo,

es kann auch Bauchwassersucht sein, ich würde den Fisch auf jeden Fall getrennt setzen, auch wenn es nichts schlimmes ist, sicher ist sicher.

LG

Beitrag von inka79-80 06.10.10 - 11:12 Uhr

Stehen die Augen vor, oder die Schuppen ab? Hat sie Verletzungen?

Ist es ein Weibchen ( dann hat sie eine dreieckige Afterflosse ) oder ein Männchen ( einen Penis - sieht aus wie eine ganz schmale Afterflosse )?

Ein Weibchen kann alle 30 - 40 Tage Nachwuchs haben. Sie bekommen ihn meinst am Grund zwischen Pflanzen, weil die Kleinen dort eine Versteckmöglichkeit und somit eine Überlebenschance haben.

Du brauchst das Weibchen nicht extra setzten. Wenn ausreichtend Versteckmöglichkeiten da sind werden ein paar Jungtiere überleben.
Würdest du ein Babybecken nutzen hättest Du bald zu viele Mollys ( pro Brut bis zu 50 Stück !! )

LG inka