Wurde bei euch der HCG-Wert bis 0 kontrolliert?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jujo79 05.10.10 - 17:40 Uhr

Hallo!
Nach meiner Fehlgeburt in der 6./7.Woche mit natürlichem Abgang war ich das letzte Mal vor 12 Tagen bei meiner FÄ. da war der HCG-Wert bei 132 (das war knapp eine Woche nachdem die Fruchthülle abgegangen war), laut FÄ alles super. Auch im US war nichts mehr zu sehen. Sie sagte, das ich jetzt so 2 Zyklen warten soll, bis wir es wieder versuchen, aber nicht, dass ich nochmal zur Kontrolle kommen soll. Der Wert ginge jetzt weiter runter, auch wenn die Blutungen schon aufgehört hatten.
Wurde bei euch der HCG-Wert so lange kontrolliert bis er auf 0 war? Ich überlege, ob ich nach meiner nächsten Mens zur eigenen Kontrolle einen SS-Test machen, um zu sehen, ob der Wert zumindest unter 25 ist. Oder meint ihr, das ist Quatsch?
Wie war das bei euch?
Grüße JUJO

Beitrag von penneloppe 05.10.10 - 18:35 Uhr

Hallo,

ja, bei mir wurde er solange kontrolliert, bis er auf 0 war. Meine FÄ ist aber auch meine Freundin, vielleicht wollte sie da einfach hundert prozent sicher sein. Habe keine Ahnung, ob andere FÄ das auch so machen oder davon ausgehen, dass der Wert sinkt, wenn das anfänglich so ist.

LG, penneloppe

Beitrag von malina1981 05.10.10 - 20:08 Uhr

Bei mir wurde so lange kontrolliert, bis er bei 3 lag...

Beitrag von schnecke7477 05.10.10 - 20:36 Uhr

Hallo,
bei mir wurde der Wert auch kontrolliert.
Ich hatte einen Abgang in der 6. Woche und der HCG war bei 380.
17 Tage später war er bei 0.
Ich würde es kontrollieren lassen....

LG schnecke7477

Beitrag von jujo79 05.10.10 - 21:01 Uhr

Hallo!
Danke für deine Antwort. Mein HCG war bei 6000, als man festgestellt hat, dass da nichts in der Fruchthülle ist. Dann war er bei 3100, bei 1400, bei 500 und eben zum Schluss bei 132. Es ging also kontinuierlich abwärts. Es müsste doch auch reichen, wenn ich einen SS-Test mache, dann weiß ich, dass der Wert unter 25 ist.
Grüße JUJO

Beitrag von tarra 05.10.10 - 21:56 Uhr

Hallo Jujo

Wie meine Vorschreiberinnen schon meinten....auch bei mir wurde der HCG überwacht bis er bei knapp zwei war.
Mir wurde immer gesagt, wie wichtig es ist, dass man sicher gehen kann, dass es keine Reste mehr gibt.

Sprich doch deine FA nochmals darauf an und lass es testen!

Alles Gute für dich
TArra

Beitrag von emmy06 06.10.10 - 07:02 Uhr

ja, bei mir wurde der wert regelmäßig kontrolliert (2x pro woche) und es wurde regelmäßig geschallt...



lg

Beitrag von 4engelchen 06.10.10 - 09:07 Uhr

Bei 2 meiner FG's wurde der HCG-Wert überhaupt nicht bestimmt. Davon eine mit und eine ohne Ausschabung. Allerdings wurde mehrfach ein Ultraschall gemacht. Ich habe zur Vorsicht dann mehrere SStests gemacht.

Bei der letzten FG wurde der Wert kotrolliert, bis das er bei 0 war.

LG 4Engelchen

Beitrag von vincentwicht 06.10.10 - 14:13 Uhr

Hallo,

im Prinzip ist es nicht unbedingt notwendig den HCG-Wert zu kontrollieren, wenn im US alles in Ordnung ist.

Ausschlaggebend um Reste zu bestimmen ist beim HCG-Wert, wie schnell er in den ersten Tagen nach der FG/AS sinkt. Häufig steigt der Wert weiter an, wenn Reste verblieben sind. Von daher reichen eigentlich 2 bis drei Werte völlig aus.

Ein SS-Test ist nicht wirklich sinnvoll, schließlich bestimmt er, ob HCG im Urin ist, im Blut ist wesentlich mehr HCG nachzuweisen, deshalb kann man die Werte nicht vergleichen.

Alles Gute

Beitrag von 8sonzel1978 06.10.10 - 21:32 Uhr

Hallo,

mein Wert war, als es in der 9. Wochen festgestellt wurde, dass mein Baby tot ist bei 4200. Eine Woche später hatte ich mit Tabletten den Abgang ohne AS. 4 Tage danach war der Wert dann bei 3100. Wieder 9 Tage später ist der Wert nun schon bei 183 runter. Aber es wird solange gemessen, bis der HCG Wert unter 2 ist. In 2 wochen muß ich nun wieder hin zur Blutprobe.

Viel Kraft und liebe Grüße

Sonja